IRC logs of #tryton.de for Wednesday, 2009-06-24

chat.freenode.net #tryton.de log beginning Wed Jun 24 00:00:02 CEST 2009
-!- yangoon(n=mathiasb@p549F7525.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de05:19
-!- panthera(n=daniel@static.88-198-196-34.clients.your-server.de) has joined #tryton.de05:36
-!- [pre](n=preCTWO@orkan.Informatik.Uni-Oldenburg.DE) has joined #tryton.de05:36
-!- MarkusB(n=burli@dslb-088-069-124-112.pools.arcor-ip.net) has joined #tryton.de07:03
-!- kai_bo(n=kai@statdsl-085-016-072-173.ewe-ip-backbone.de) has joined #tryton.de08:13
-!- Timitos(n=timitos@88.217.184.172) has joined #tryton.de08:52
-!- MarkusB(n=burli@dslb-088-069-124-112.pools.arcor-ip.net) has joined #tryton.de09:00
-!- daniel3(n=daniel@dyndsl-091-096-017-006.ewe-ip-backbone.de) has joined #tryton.de09:32
-!- udono(n=udono@dynamic-unidsl-85-197-25-240.westend.de) has joined #tryton.de09:37
-!- mirjambrueck(n=mirjambr@pD9567BAB.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de09:46
-!- paepke(n=paepke@p4FEB3056.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de10:22
-!- paepke_(n=paepke@p4FEB3077.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de10:43
daniel3moin11:12
daniel3kann mir jemand nen schönen sql browser für postgresql empfehlen, sowas wie heidisql für mysql, windows oder linux basiert ist mir egal :)13:43
Timitosdaniel3: sudo apt-get install pgadmin3 ;-)14:02
-!- marcus321(n=marcus@dyndsl-091-096-017-006.ewe-ip-backbone.de) has joined #tryton.de14:04
-!- marcus321(n=marcus@dyndsl-091-096-017-006.ewe-ip-backbone.de) has joined #tryton.de14:14
daniel3wäre es möglich für die kasse ein eigenständiges programm zu entwickeln, was nicht als modul in tryton läuft, jedoch auf die gleiche DB zugreift, weil die kassen-pcs ja eigentlich die buchführung etc. nicht brauchen, weil dort ja nur der reine verkauf abläuft14:52
daniel3und gleichzeitig im büro weiterhin den tryton-client zu verwerden mit den ganzen modulen einkauf, verkauf buchhaltung usw?14:52
udonodaniel3: direkt auf die datenbank zuzugreifen wäre vom Konzept her eher schlecht, weil sich zum einen die Struktur dort verändern kann und zum anderen nicht alles an businesslogik in der Datenbank abgebildet wird. Der Weg eine andere Anwendung an Tryton zu binden läuft am besten über XMLRPC.15:05
daniel3es geht halt darum das die entwicklung eines kompletten moduls ohne große kenntnisse im zeitrahmen kaum möglich ist15:06
daniel3wenn wir hingegen etwas seperat entwickeln kommen wir denk ich schneller zu einem anschaulichem ergebnis im bezug auf unsere bachelorarbeit15:06
udonodaniel3: da wirst du mit dem direkten Datenbankansatz deutlich mehr Probleme haben denke ich. Du müsstest sehr genau verstehen wie eine Buchung und eine Zahlung in Tryton funktioniert, um sie richtig in der Datenbank zu verbuchen. Mit XMLRPC kannst du auf high level Funktionen von Tryton zurückgreifen und musst dich nicht so tief in die Buchhaltung einarbeiten.15:13
udonodaniel3: wie würdest du POS Anbindung von außen realisieren wollen?15:15
udonodaniel3: welche Plattform, welche Programmiersprache?15:16
daniel3hatten richtung delphi gedacht weil wir damit schon mal ne kassensoftware geschrieben haben, mit zugriff auf ne mysql datenbank damals15:16
daniel3windows-client15:16
daniel3mhhhhhh15:19
daniel3XMLRPC kann ich ja auch in verbindung mit delphi nutzen, könnte ich dann nicht auf die high level funktionen zugreifen?15:22
udonodaniel3: http://de.wikipedia.org/wiki/XML-RPC15:26
daniel3udono, ja hab ich bereits gelesen15:26
udonodaniel3: der Tryton Client regelt die komplette kommunikation über XMLRPC mit dem Server15:26
udonodaniel3: im prinzip müsste man im Tryton client die Buchungen nachstellen, und dann könnte man das übertragene XMLRPC sniffen.15:29
udonodaniel3: allerdings muss zuvor klar sein, wie Buchungen aus einer POS in eine Buchhaltung  gebucht werden muß.15:30
udonodaniel3: ... da gibt es sicherlich Standards. Auch wird abends Kassenschluss gemacht und morgens eine Kasseneröffnung, um den Bargeldbestand zu kontrollieren. Leider hab ich von diesen Dingen nicht viel Ahnung15:33
daniel3Ich habe echt keine Ahnung was genau nun für uns einfacher ist, mit delphi haben wir bereits gute kenntnisse, wenn ich jetzt nen python modul erstellen müsste (sei es auch nur sehr trivial) wüsste ich nichtmal wie ich genau anfangen müsste15:35
daniel3gibts irgendwie ne seite die bei sowas hilfsreich sein kann, was speziell auf tryton ausgelegt ist? vermutlich mal nicht oder?15:37
udonodaniel3: mach das was dir liegt, und das wo du sagst, damit schaffe ich es.15:37
udonodaniel3: wenn dir delphi liegt, nimm es. Mit XMLRPC bist du sprachunabhängig15:39
-!- yton(n=marcus@dyndsl-091-096-017-006.ewe-ip-backbone.de) has joined #tryton.de15:40
udonodaniel3: wenn du die Algorythmen für Buchung und Prozesse ordentlich zusammenstellst, können diese auch später auf andere Plattformen und Sprachen übertragen werden.15:40
daniel3ich könnte aber auch XMLRPC methoden von tryton nutzen oder? weil ich ja wie gesagt sprachunabhängig bin15:41
udonodaniel3: ja genau15:42
udonodaniel3: aber wie gesagt, du musst erstmal wissen welche...15:42
daniel3muss ich das nicht auf wenn ich python nutze?15:43
udonodaniel3: ja, dann auch15:43
udonodaniel3: hast du schon eine Liste wo drauf steht was so eine POS alles können muss?15:44
daniel3sek, chef ist grad da15:46
udonodaniel3: hast du eine Gliederung von deiner Arbeit? Damit ich weiss worum es genau geht?15:46
udonoafk bbl15:54
daniel3muss auch kurz afk, brb16:04
daniel3re, udono gib einfach bescheid wenn du wieder da bist, dann schick ich dir eine Liste der gewünschten funktionen16:12
daniel3udono, habs dir mal per mail geschickt.16:24
daniel3udono, ich muss meinen zug in 10min erwischen, bin dann nochmal gegen 17:15 von zuhause aus online, vllt. können wir uns dann ja noch kurz über die sachen unterhalten. danke nochmal für die infos und ratschläge.16:30
daniel3bis später16:30
-!- daniel3(n=daniel@p548060F5.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de17:15
daniel3re17:15
udonodaniel3: hi17:21
daniel3udono, haste dir die mail schon angeschaut?17:21
udonoja, eben, muss aber gerade noch etwas anderes fertig machen. Hast du so in einer viertel Stunde kurz Zeit?17:23
udonodaniel3:17:24
daniel3udono, klar17:25
-!- marcus321(n=marcus@dyndsl-085-016-047-102.ewe-ip-backbone.de) has joined #tryton.de17:28
udonohttp://www.b2ck.com/~ced/tryton_overview/arch.png17:50
-!- daniel3(n=daniel@p548060F5.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de18:43
daniel3udono, hattest du noch den 2. link nach dem png geschickt? hatte mal wieder wlan-disco :/18:47
udonodaniel3: http://code.google.com/p/tryton/wiki/CodeSnippets19:16

Generated by irclog2html.py 2.11.0 by Marius Gedminas - find it at mg.pov.lt!