IRC logs of #tryton.de for Tuesday, 2009-10-27

chat.freenode.net #tryton.de log beginning Tue Oct 27 00:00:02 CET 2009
-!- FWiesing(n=FWiesing@194.208.185.12) has left #tryton.de01:39
-!- monkeytower(n=monkeyto@dslb-088-077-230-245.pools.arcor-ip.net) has joined #tryton.de02:46
monkeytowerwas sind Buchungsfestschreibungen (und deren Nummernkreise)? Selbst Google kennt diesen Begriff nur in Verbindung mit Tryon. http://www.google.de/search?q=buchungsfestschreibungen02:56
-!- Timitos(n=timitos@88.217.184.172) has joined #tryton.de08:05
udonoTimitos: guude08:28
Timitosudono: morgen :-)08:28
udonoTimitos: Mist, ich stoße auf einige Probleme beim modul account_option_party_required Modul...08:30
udonodas ist das Zusatzmodul für die OPOS Liste, das bei den Movelines parties bei einigen Accounts auf required setzen soll.08:31
udonoich kann die on_changes im account modul nicht überschreiben...08:32
udonobzw. müsste ich diese alle copy und pasten, und das ist dämlich...08:32
udonona ja ich she mal weiter...08:34
Timitosudono: um welche on_change funktionen geht es?08:34
-!- monkeytower(n=monkeyto@dslb-088-077-230-245.pools.arcor-ip.net) has joined #tryton.de08:35
udonoTimitos: account/move.py#move_line http://hg.tryton.org/hgwebdir.cgi/1.2/modules/account/file/bac0b0f9c854/move.py#l73908:37
Timitosudono: das modul soll doch dafür sorgen, dass man keine move lines für das konto erstellen kann, die keine party enthalten, oder?08:41
udonoTimitos: vom Konzept her klingt alles sehr einfach: Ich füge bei account.account ein boolean Feld hinzu welches ich auf move_line ebene evaluieren will. In move_line teste ich bei Party ob feld==True, dann states Party = required.08:42
Timitosudono: ja, genau. das einzige problem, das ich sehe ist, dass das feld halt nicht in der gleichen tabelle steht, aber das musst du vermutlich über ein function field lösen, denke ich08:43
udonoTimitos: Dazu brauche ich in move.line noch ein function field, was wir immer den aktuellen Wert des feldes im Account modell liefert.08:43
udono:-)08:43
Timitosudono: ich glaube du solltest auf das function field dann einfach ein on_change_with drauflegen. dann müsste es klappen08:43
udonoTimitos: on_change_with=['account'] ?!08:44
Timitosudono: ja08:44
udonoTimitos: Danke08:48
-!- paepke(n=paepke@imap.metaldyne.de) has joined #tryton.de09:07
monkeytowerwas sind Buchungsfestschreibungen (und deren Nummernkreise)? Selbst Google kennt diesen Begriff nur in Verbindung mit Tryon. http://www.google.de/search?q=buchungsfestschreibungen10:34
monkeytower(ich bin jetzt unterwegs, lese Antworten aber nacher im irclog, so denn welche kommen)10:36
-!- FWiesing(n=FWiesing@194.208.185.12) has joined #tryton.de10:38
udonomonkeytower: das ist der Nummernkreis für Buchungen die nicht im Status Entwurf sind. Also im Prinzip der Nummernkreis für Buchungen, die in der Buchhaltung relevant sind.10:51
udonomonkeytower: Beim anlegen eines Geschäftsjahres legst du diese Nummernkreise fest. Sie gelten immer nur für ein Geschäftsjahr.10:52
FWiesingudono: Hallo!11:06
udonoFWiesing: Hallo!11:06
FWiesingEs gibt da ein Skript, daß man ausführen kann, damit Tryton aktualisiert wird. Ich hab im Moment Tryton 1.2.2 auf Debian installiert11:06
FWiesingMir hat es einmal Timitos oder Du zugesandt - ich gestehe - ich finde die eMail nicht mehr.11:07
FWiesingEs gibt ein Kommande, mit dem man die Installation updaten kann.11:07
udonoFWiesing: war es das skript, was timitos für dich geschrieben hat? oder war es das tryton-dev skript?11:08
FWiesingSoweit ich mich erinnere war das nur ein Kommando11:08
FWiesingEin Skript hab ich nicht11:08
udonoFWiesing: hmm,11:08
FWiesingich hatte mal eins - aber das war bevor es ein Release gab.11:09
FWiesingIch stell die Frage einmal anders11:09
FWiesingWie kann ich meine Installation aktualisieren, ohne daß ich die ganzen Reports überschreibe?11:09
FWiesingIch hab die Reports teilweise für mich adaptiert.11:10
udonoFWiesing: am besten, wenn du eine Kopie der Datenbank, und des trytond Verzeichnisses machst11:11
udonoFWiesing: welche debianversion hast du?11:11
FWiesing5.0211:12
udonoFWiesing: wie heißt die als Name? Lenny, squeeze, sid?11:12
FWiesinglenny11:13
FWiesingSorry - es ist die 5.0311:14
udonoFWiesing: für sid hat panthera bereits packete angefertigt. Ich weiss aber nicht, ob das was nützt.11:14
FWiesingmacht nichts - ich seh's mir mal an - ich hab ab morgen die ganze Woche Urlaub - da werd ich wohl dazukommen.11:15
FWiesingIn meine Systeminfo wird angezeigt: "GNU C Library version 2.7 (stable)"11:16
FWiesingLinux-Kernel = 2.6.26-2-686 (i686)11:16
udonoFWiesing: wie hast du die Reports angepasst? Wo hast du diese gespeichert?11:17
FWiesingIch hab eigentlich nur die Schriftarten bei den Kontoausrucken verändert - kleinere Schriften!11:18
FWiesingDie Reports liegen in den dort wo sie in Version auch liegen - in den einzelnen Modulen.11:18
udonoFWiesing: ok, dann solltest du alle Berichte in den Modulen nochmal sichern11:19
FWiesingMach ich - btw - hat sich in den Berichten etwas geändert? Das ist immer die Frage - ich meine Konkret ob sich im Skript das in den Berichten enthalten ist, etwas geändert hat.11:20
udonoFWiesing: gut möglich, das sich etwas geändert hat. Aber genau weiss ich das noch nicht. Mein Rechnungsformular aus der 1.2 ging jedenfalls noch in der 1.411:28
FWiesingOK - Danke!11:28
FWiesingIch teste mal.11:29
udonoFWiesing: ansonsten gibt es unter http://tryton.origo.ethz.ch/wiki/installation eine Übersicht der Installationsvarianten mit Anleitungen11:33
udonoFWiesing: Da du bereits viele Abhängigkeiten installiert hast, brauchst du dir nur die Installation von Tryton aus den Anleitungen herauszuziehen.11:35
udonoFWiesing: oder warte bis heute Nachmittag auf Timitos, der kennt deine Installation besser als ich.11:35
udono\me afk bbl11:36
-!- paepke(n=paepke@217.6.201.92) has joined #tryton.de11:37
-!- monkeytower(n=monkeyto@dslb-088-077-230-245.pools.arcor-ip.net) has joined #tryton.de13:26
monkeytowerudono: Danke fuer Deine offline Message. Also ist das die einzig (fuer die Steuer) wichtige Rechnungsnummer..13:56
Timitosmonkeytower: schau mal in der administration unter sequenzen. da kannst du alle nummernkreise definieren13:58
monkeytowerTimitos: ja, das hab ich gefunden. Nur der Begriff war mir (und Google) nicht gelaeufig.13:58
Timitosmonkeytower: wenn du einen vorschlag hast, kannst du das gerne auf origo im übersetzungs forum vorschlagen. die deutsche übersetzung ist zwar schon ganz gut, kann aber sicher auch noch besser werden13:59
paepkeich fände hier nummernkreis auch einen guten begriff. aber sequenz triffts hier auch ganz gut. imho sind beim tryton ein paar begriffe anders wie anderswo13:59
paepkeTimitos: übersetzungsforum?14:00
monkeytowerpaepke: Ja, Auch Partei ist in einer Business Software nicht grad gelaeufig.14:00
monkeytowerpaepke: "Kontakt" faende ich da besser.14:00
monkeytowerWenn man sich Begriffe wie "Partei" oder "Sequenz" (sofern ueberhaupt moeglich) selbst uebersetzt, wird dies dann mit dem naechsten Update wieder ueberschrieben, oder kann ich das generisch als Modul definieren?14:01
monkeytowerIch denke da auch an Lokalisierenungen wie das deutsche "Angebot" heisst in Oesterreich: "Offerte".14:02
udonomonkeytower: das kannst du auch als Modul definieren14:02
paepkemonkeytower: wobei ich das partei ganz gut finde. in anderer businessoftware ist das halt getrennt zwischen kunden und lieferanten14:03
monkeytowerpaepke: Das bei Tryton ein Kunde auch Lieferant sein kann finde ich auch klasse. Aber ich wuerde sagen, ein Kontakt kann das, nicht eine Partei..14:04
monkeytowerWas mir dann noch fehlt (wie schon in Liege angesprochen) ist die Moeglichkeit, Ansprechpartner zu Parteien, Firmen zu Konzernen, Mieter zu Hausverwaltungen usw.. zuzuordnen zu koennen.14:05
Timitospaepke: scheint so als hättest du das forum schon gefunden :-)14:07
paepkeTimitos: hehe. da musst ich ja gleich mal nachschauen.14:08
Timitosmonkeytower: wir haben das thema partei vs. kontakt schon öfter definiert und uns immer wieder dafür entschieden, bei der partei zu bleiben, weil das wenn mans genau nimmt der korrekte ausdruck dafür ist und auch die 1:1 übersetzung des englischen begriffs.14:10
monkeytowerTimitos: klar. Aber nur, wenn man den englischen Begriff nicht auch auf die Probe stellt. ;-)14:15
TimitosFWiesing: das was ich dir damals geschicht hab, hat sich überholt. ich würde dir empfehlen das dev-skript zu verwenden. allerdings solltest du wie udono geschrieben hat, zunächst mit dem dev-skript alles nochmal in ein neues verzeichnis runterladen und dann ggf. die reports da wieder reinkopieren14:15
monkeytowerTimitos: parties to a deal - die Verhandlungs_partner_14:16
monkeytowerTimitos: (Quelle: dict.leo)14:16
udonomonkeytower: parteien können aber auch Konkurenten oder Institute hinter Banverbindungen sein...14:17
monkeytowerTimitos: aber das gute ist, dass es bei jeglicher Software ein Diskussionspunkt mit dem Hersteller ist. bei Tryton ist es nur das Wissen, ein Modul zu schreiben.14:17
monkeytowerudono: ich muss dringend mehr lernen!14:17
udonomonkeytower: Das Konzept ist sehr allgemein bei Tryton, deshalb haben wir auch einen allgemeinen Namen gewählt.14:17
monkeytowerudono: "Das Meiste ist noch nicht getan. Wunderbare Zukunft!" - Ingvar Kamprad, Gruender von IKEA.14:20
monkeytowerkann man die Auto-logout Zeit irgendwo einstellen?14:21
Timitosmonkeytower: in der trytond.conf14:22
monkeytowerTimitos: danke14:22
-!- johbo(n=joh@statdsl-085-016-072-173.ewe-ip-backbone.de) has joined #tryton.de14:53
FWiesingTimitos: thx18:29
FWiesingmonkeytower: Selbst "Offerte" ist in Österreich schon etwas "angestaubt" - obwohl durchaus viel verwendet.18:32
FWiesingAus meiner Sicht muss - und ich weiß als Ösi wovon ich rede - Angebot und Offert nicht disktutiert werden - Angebot reicht völlig.18:32
FWiesing:-)18:32
FWiesingNaja - möglicherweise ist meine Meinung doch recht subjektiv...18:33
FWiesingIch finde auch Kontakt besser als "Partei".18:34
-!- MarkusB(n=burli@dslb-094-219-157-207.pools.arcor-ip.net) has joined #tryton.de18:58
-!- Timitos(n=timitos@88.217.184.172) has joined #tryton.de19:17
-!- MarkusB(n=burli@dslb-094-219-157-207.pools.arcor-ip.net) has joined #tryton.de20:09
-!- monkeytower(n=monkeyto@dslb-088-077-230-245.pools.arcor-ip.net) has joined #tryton.de20:45
FWiesing:-)20:56
udonoFWiesing: monkeytower: Wir haben den Begriff Partei absichtlich gewählt. Kontakt ist etwas anderes. monkeytower im datamodel resource book volume 1 kannst du nachlesen, warum party und nicht kontakt. Kontakt ist schlicht unzutreffend als Benennung für das Modell das party liefert. Akteur käme noch in Frage im Sinne von Wirtschaftsakteuren. Unter Parteien finden sich *alle* Personen und Organisationen die etwas mit dem Unternehmen oder einem seiner Mitarbei21:22
udonoups das war bestimmt zu lang :-)21:22
monkeytowerudono: nein, ich hab's komplett gelesen.21:23
monkeytowerudono: :p21:23
udonomonkeytower: bestens21:23
monkeytowerudono: ich bin 100% bei Dir, wenn Du sagst, das Partei das richtige (TM) ist.21:23
udonomonkeytower: Die Differenzierung findet auf einer anderen Ebene statt.21:24
monkeytowerudono: nur kennt der Handwerker und Kleinunternehmer seine Adressen als "Adressen" oder "Kontakte". Und daher soll das fuer ihn auch (absichtlich falsch) so sein. Ich werd's mit nem Modul ueberlagern ;-)21:25
udonomonkeytower: Ja genau das ist das Ziel21:25
monkeytowerudono: ausserdem will ich ggf. in (m)einer angepassten Version nicht so generell alle Parteien meinen, sondern sortiere als Parties lediglich Adressen oder gar nur Personen, die ich ueber ein Beziehungsmodul zu Firmen oder Konzernen zusammenfasse...21:26
udonomonkeytower: ambitioniertes Vorhaben ;-)21:27
monkeytowerudono: wie war denn noch mal der Name von dem Modul, um niciht alle Parties als Kunde und Lieferant zu sehen?21:27
monkeytowerudono: notwendige Voraussetzung :p21:27
monkeytowerudono: (und wieder so eine Definitionsfrage) ;-)21:27
udonomonkeytower: sind drei Module auf intuxication.org: role, party_role, account_invoice_role21:28
monkeytowerudono: ok. gibt's einen Koenigsweg, diese in die mit tryton-dev installierte Version zu bekommen? "hg irgendwas..." oder so? oder ganz banal runterladen und keinkopieren?21:29
Timitosmonkeytower: ja, runterladen und reinkopieren ist die beste lösung21:31
udonocd trytond/trytond/modules21:32
udonohg clone http://mercurial.intuxication.org/hg/role21:32
udonohg clone http://mercurial.intuxication.org/hg/party_role21:32
udonohg clone http://mercurial.intuxication.org/hg/account_invoice_role21:32
monkeytowerTimitos: die hg loesung finde ich trotzdem "more sexy"21:32
Timitosmonkeytower: ok. mit runterladen hab ich die hg lösung von udono gemeint :-)21:33
monkeytowerTimitos: klar, haette ich auch jetzt gesagt :p21:37
Timitos:-D21:37

Generated by irclog2html.py 2.11.0 by Marius Gedminas - find it at mg.pov.lt!