IRC logs of #tryton.de for Thursday, 2009-11-05

chat.freenode.net #tryton.de log beginning Thu Nov 5 00:00:02 CET 2009
-!- preC(n=preCTWO@orkan.Informatik.Uni-Oldenburg.DE) has joined #tryton.de00:25
-!- preC(n=preCTWO@orkan.Informatik.Uni-Oldenburg.DE) has joined #tryton.de04:28
-!- yangoon(n=mathiasb@p549F3E6E.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de04:28
-!- panthera(n=daniel@static.88-198-196-34.clients.your-server.de) has joined #tryton.de04:28
-!- ChanServ(ChanServ@services.) has joined #tryton.de04:29
-!- ronny_(i=ronny@pida/ronny) has joined #tryton.de04:29
-!- yangoon(n=mathiasb@p549F75E4.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de05:19
-!- Timitos(n=timitos@88.217.184.172) has joined #tryton.de08:36
-!- udono(n=udono@dynamic-unidsl-85-197-24-26.westend.de) has joined #tryton.de09:10
pantherayangoon: hab bug an python-vobject geschickt und um re-upload von 0.8 nach sid gebeten.13:09
yangoonpanthera: thx!13:10
pantheraes sollte dann eine kopie des bugs an die mailingliste kommen13:10
panthera(sofern das mit dem submitter t@l.d-m.o geklappt hat)13:11
-!- paepke(n=paepke@pD951ADFC.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de14:12
-!- yangoon(n=mathiasb@p549F3833.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de15:07
-!- yangoon(n=mathiasb@p549F4966.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de16:15
paepkeTimitos, udono, yangoon: der vortrag war gut (doch 1,5 stunden) und hat auch den leuten gut gefallen.16:49
Timitospaepke: schön zu hören16:50
paepkemit die grösste diskussion war beim thema GOB und OpenSource. Und kann das OpenSource überhaupt leisten.16:50
paepkehab das aber schlüssig argumentiert.16:50
Timitospaepke: interessant16:50
Timitosklar kann das opensource leisten16:51
paepkeja, ich hab auch gemeint das es die prozesse sind und man prinzipiell die sachen über berechtigungen lösen kann.16:51
Timitospaepke: das ist bei proprietärer software nicht anders16:52
paepkeeine weitere frage war noch: kann man auch listen an OOorg calc exportieren16:52
Timitospaepke: ja, das geht16:52
paepkeich konnte das spontan nicht beantworten. läuft das dann auch über den relatorio-weg oder über csv-export?16:53
Timitospaepke: mit relatorio kannst du auch openoffice-präsentationen parsen, wenns unbedingt sein muss ;-)16:54
Timitospaepke: also: es geht über relatorio16:54
paepkeein teilnehmer hat mich noch auf http://www.jedox.com/ aufmerksam gemacht Business-Intelligence. Kommerzielle OpenSource. hört sich prinzipiell ganz gut an.16:54
paepkeTimitos, geil. präsentationen aus tryton erstellen? hmm hmm. mir fällt grad kein anwendungsfall ein :-P16:55
Timitospaepke: die präsentation der aktuellen geschäftszahlen zum beispiel ;-)16:56
paepkeach die chef-auswertung. verstehe16:56
Timitosgenau16:56
paepkeTimitos, aber z.b. beim produktionsmodul könnt ich mir vorstellen auf nen grossen bildschirm alle 10 minuten die aktuellen zahlen zu präsentieren (als offline-schnittstelle)16:57
paepkeTimitos, aber für solche kreativen ergüsse hab ich im moment eigentlich gar keine zeit...16:59
Timitos:-)16:59
-!- yangoon(n=mathiasb@p549F4270.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de17:02
paepkeah yangoon. du hattest vor kurzem gemeint du hast dich mit den translation tools auseinander gesetzt? die letzte mail von b2ck war bei mir mit dem txt2po. war das auch mit deinen tests?17:05
yangoonpaepke: ja genau da bin ich dran17:05
paepkeyangoon, und machbar?17:08
yangoonpaepke: im prinzip ja, der teufel liegt etwas im detail17:08
yangoonich schreib da noch eine mail zu, sobald ich durch bin17:09
paepkeok. falls ich dir noch irgendwie helfen kann gib laut.17:09
yangoonjo, thx17:10
-!- yangoon(n=mathiasb@p549F6E15.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de20:33

Generated by irclog2html.py 2.11.0 by Marius Gedminas - find it at mg.pov.lt!