IRC logs of #tryton.de for Monday, 2011-07-18

chat.freenode.net #tryton.de log beginning Mon Jul 18 00:00:02 CEST 2011
-!- elbenfreund1(~elbenfreu@p54B948A0.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de03:24
-!- elbenfreund(~elbenfreu@p54B948A0.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de04:14
-!- yangoon(~mathiasb@p549F3554.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de05:02
-!- mootoo(hellraiser@p5B32C1B7.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de08:51
-!- reichlich(~reichlich@p5793D166.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de10:54
-!- hwinkel(~hwinkel@p5799C992.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de11:33
-!- elbenfreund(~elbenfreu@p54B93F13.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de12:08
-!- reichlich_(~reichlich@p578E993C.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de12:56
-!- GENiALi(~GENiALi@zux221-160-019.adsl.green.ch) has joined #tryton.de12:58
GENiALiOje. IRC neu für mich. Ist jemand da?12:59
GENiALiIch darf mich neu mit Tryton und Python beschäftigen. Komme allerdings als Windows Entwickler da rein. Jetzt habe ich so meine Problemchen und Fragen. Bin ich hier prinzipiell richtig?13:02
reichlich_GENiALi, ja13:18
-!- GENiALi__(~GENiALi@zux221-160-019.adsl.green.ch) has joined #tryton.de13:19
GENiALi__reichlich_, entwickelst du für Tryton?13:20
reichlich_GENiALi, ja13:20
GENiALi__Was nutzt du für ein Editor oder gar IDE? Ich komme aus der Windows Welt und bin mich einiges an Luxus gewöhnt. Stichwort Visual Studio.13:21
GENiALi__Ich würde gerne Eclipse nutzen.13:22
GENiALi__Erfahrung damit?13:22
reichlich_GENiALi, ich empfehle dir einen reduzierten Editor. Mit Scriptsprachen ist ein "Luxus" wie im VS mit z. B. c++ nicht so gut möglich13:26
GENiALi__Was heisst reduziert für dich? PS: Stellt man im IRC den Nickname immer vorzu?13:27
reichlich_GENiALi, ich arbeite unter Linux, was eigentlich auch zu empfehlen ist, da dort der trytond ohne viel Aufwand einzurichten ist.13:28
GENiALi__Wir/ich werde neu auch unter Linux arbeiten.13:29
reichlich_GENiALi, wenn viele Leute durcheinander reden kann man schnell den Faden verlieren. Wenn man den Nick vorweg schreibt weiß man an wen die Nachricht gerichtet ist13:30
GENiALi__Kollege nutzt aber vim, und das macht mir fast einwenig Angst, als ehemaliger Visual Studio Dev. Deshalb versuche ich einwenig Konfort, wenn man dem so sagen darf, rein zu bringen.13:30
GENiALi__reichlich, ok.13:30
reichlich_GENiALi, vim ist auch nicht so mein Ding. Ich benutze Gedit unter Ubuntu13:31
reichlich_GENiALi, mit dem Class Browser Plugin als Luxus13:32
GENiALi__reichlich, gedit ist auch "nur" ein normaler Editor.13:32
GENiALi__reichlich, hast du schon mal so ein Teil wie Eclipse oder NetBeans angeschaut? Nur so als vorsichtige Frage. :-)13:33
reichlich_GENiALi, ja, ist mir zu viel.13:35
GENiALi__reichlich, ok. Ich werde und muss es wohl noch weiter verfolgen. Aber zuerst gilt es wohl rauszufinden was alles auf der Kiste sein muss damit ich überhaupt Tryton aus einer Dev Umgebung raus zu starten.13:36
reichlich_GENiALi, http://code.google.com/p/tryton/wiki/InstallationOS13:37
GENiALi__reichlich, das kenne ich. Ich weiss nur noch nicht ob ich zuerst eine funktionierende Tryton installation haben muss bevor ich mich um den Source kümmere.13:41
GENiALi__reichlich, Ich kann mir noch nicht ganz vorstellen wie das mit Python zusammen arbeitet. Wo da die Abhängigkeiten sind u.s.w.13:42
GENiALi__reichlich, bei C# drückt man einfach, bei installiertem .NET, F5 und schon geht es los.13:42
reichlich_GENiALi, du kannst auch einfach ein fertiges Paket für deine Distribution installieren.13:43
GENiALi__reichlich, also du meinst ein ganz normale Tryton installation, ohne irgend welchen SourceCode?13:46
GENiALi__reichlich, Ubuntu 11.04 hat nur die 1.6'er Version im Repro. :-(13:50
reichlich_GENiALi, du kannst auch die von Debian nehmen13:50
GENiALi__reichlich,  ist es eine Voraussetzung das eine lauffähige Version installiert ist? Nicht oder. Ich kann ja sicher irgend wie den Source ziehen, gem. deiner URL, und das von dort aus an den Start bringen. :-)13:55
-!- hwinkel(~hwinkel@p5799C992.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de13:55
reichlich_GENiALi, wenn du schnell mal probieren willst geht es so einfach und schnell. Es werden so auch alle Abhängigkeiten installiert.13:56
reichlich_GENiALi, wenn du ein Paket mit den Abhängigkeiten installiert hast, dann sollte auch der code aus dem repo laufen13:59
GENiALi__OK. Dann mach ich mir das mal einfach. Ich installiere einfach mal die 1.8'er. Irgend wo habe ich da mal ein Repro gefunden. Mal suchen gehen.14:00
reichlich_GENiALi, benutzt du Ubuntu?14:01
reichlich_GENiALi, ich empfehle dir eine aktuelle Version zu benutzen. Seit 1.8 hat sich einiges geändert.14:02
GENiALi__reichlich, jap, ich nutze Ubuntu 11.04. 1.8'er muss es mindestens sein. Wir setzten das selber ein.14:05
GENiALi__hgnested ist cool. Erleichtert einem so allerhand. :-)14:08
GENiALi__reichlich, Welche Version habe ich eigentlich damit? http://hg.tryton.org/tryton/ Die aktuelleste? Also 2.0?14:10
reichlich_GENiALi, die aktuelle Entwickler Version14:10
GENiALi__reichlich, also die 2.0'er.14:13
reichlich_GENiALi, es ist die aktuelle Version an der gearbeitet wird. Im Browser kannst du dir die commits angucken http://hg2.tryton.org/trytond/14:18
-!- GENiALi(~GENiALi@zux221-160-019.adsl.green.ch) has joined #tryton.de14:46
GENiALiWie kann ich prüfen ob local der Postgres Server läuft?15:04
udonoHi15:19
udonoGENiALi: http://tinyurl.com/3zenm7z15:20
GENiALiudono, :-D danke. Und schon hab ich es verspielt. :-)15:26
GENiALiudono, oder man starte pgadmin3 und schaue nach.15:28
udonoGENiALi: so würde ich es auch machen :-)15:40
GENiALiudono, :-)15:41
GENiALiWas müsste hier passieren? sudo su tryton -c "bin/trytond" Ich bekomme einfach, ohne irgend welche Meldungen, einen blinkenden Cursor. Postgres läuft aber.15:41
udonoGENiALi: sudo ist installiert und tryton liegt unter 'bin'? oder etwa '/bin'?15:43
GENiALiudono, Versuche das hier durchzumachen. http://tryton.origo.ethz.ch/wiki/installation_f%C3%BCr_entwickler15:47
udonoGENiALi: Es müsste jedenfalls so was ähnliches kommen: http://paste.pocoo.org/show/4PXhHoW2yxlw3c3AqRyQ/15:47
GENiALiudono, kommt definitiv nicht. :-D15:48
udonoGENiALi: kommt irgendetwas?15:51
udonoGENiALi: schau mal ob hier vielleicht etwas anders ist: http://code.google.com/p/tryton/wiki/InstallationMercurial15:51
GENiALiudono, Client kann ich starten. Server aber nicht.15:52
GENiALiudono, nein, scheint das selbe zu sein. Was mir aber nicht ganz klar ist, was genau muss an der config angepasst werden vom Server.15:53
udonoGENiALi: in deinem Fall noch nichts, soweit ist deine Tryton server installation noch nicht.15:54
GENiALiudono, Ich denke wenn ich den Client starten kann wird Python u.s.w korrekt auf dem System installiert sein. hmm15:54
udonoGENiALi: versuch mal sudo su tryton -c "bin/trytond -c /pfad/zur/trytond.conf"15:55
GENiALiudono, Etwa so? sudo su tryton -c "bin/tryton -c /etc/trytond.conf" Leider auch keinen wank.15:59
udonoGENiALi: es kommt gar nix auf der Konsole heraus?15:59
udonoGENiALi: du benutzt eine Konsole?16:00
GENiALiudono, genau. Gar nichts.16:00
GENiALiKonsole = Terminal? Jap16:00
yangoonGENiALi was sagt 'which trytond' ?16:00
GENiALiyangoon, was?16:00
yangoonja, was16:01
yangoongib das bitte auf konsole ein und sage uns das ergebnis16:01
GENiALiyangoon, /usr/bin/tryton16:01
paepke(who16:01
paepkeups :-)16:01
udonopaepke: Glück gehabt :-)16:02
paepkeudono: ja, gell16:02
yangoonGENiALi 'which trytond', nicht 'which tryton'16:02
GENiALi/usr/bin/trytond16:03
GENiALiIrgend wie gefällt mir der Pfad nicht.16:03
yangoonGENiALi d.h. du hast die debian pakete installiert?16:04
GENiALiyangoon, jap16:04
GENiALiyangoon, genau das wird wohl jetzt nicht passen.16:04
udonoGENiALi: Du hast Tryton zwei mal installiert, einmal Debian, einmal die Entwicklerversion.16:04
GENiALiudono, per Repro und per Mecurial16:05
yangoonGENiALi dein trytond läuft wahrscheinlich schon, und der port ist belegt16:05
GENiALiudono, Mecurial möchte ich jetzt starten.16:05
GENiALiyangoon, Es gibt doch irgend wie die Möglichkeit die offenen Ports zu listen. Oder?16:06
yangoonnetstat -a16:06
udonoACTION phone16:07
GENiALiyangoon, würde man den in der Systemüberwachung (Taskmanager) sehen?16:09
yangoonACTION phone16:09
GENiALiHabe jetzt mal, ganz naiv, Tryton Server und Client entfernt (Synaptic). Jetzt kommt unbekannte ID tryton16:13
GENiALiMal was anderes.16:13
-!- hwinkel(~hwinkel@p5799C992.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de16:17
-!- GENiALi(~GENiALi@zux221-160-019.adsl.green.ch) has joined #tryton.de16:19
GENiALiOK. Es kommt auch nach dem neustarten des Systems, bei Windows hilft das ab und zu mal, noch die Meldung: Unbekannte ID: trytond16:22
GENiALi@all, Danke schon mal für die geleistete Hilfe. Muss mal Pause machen.16:25
-!- hwinkel(~hwinkel@p5799C992.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de17:47
udonoGENiALi: nun musst du jeden einzelnen Schritt in der/den Anleitungen nochmal durchgehen. Dann könnte es klappen. unbekannte ID tryton --> Du musst einen Systembenutzer namens tryton anlegen.19:12
GENiALiudono, sudo su tryton <- tryton ist gleich der User?20:17
GENiALiudono, grossartig. Jetzt tut sich was. Danke für den Hinweis.20:19
GENiALiScheint so als hätte ich mich irgend wo mit dem Tryton Server Passwort vertan. Ich dachte, ich hätte überall das selbe benutzt. sbg20:28
GENiALiOha, jetzt wo ich das Admin Passwort in der Server config angegeben habe tut sich was. Grossartig.20:33
-!- geniali(~geniali@zux221-160-019.adsl.green.ch) has joined #tryton.de22:07

Generated by irclog2html.py 2.11.0 by Marius Gedminas - find it at mg.pov.lt!