IRC logs of #tryton.de for Tuesday, 2012-07-17

chat.freenode.net #tryton.de log beginning Tue Jul 17 00:00:01 CEST 2012
tim_hi02:02
tim_wie richte ich tryton so ein das ich es einsetzen kann02:04
tim_?02:04
udonotim_: hi, was hast du denn bereits eingerichtet? Bzw. wo kommst du nicht weiter?08:10
tim_hi11:15
tim_wie richte ich tryton so ein das ich es einsetzen kann11:16
tim_?11:16
tim_udono: bis jetzt hab ioch neso instaliert und dan benutzerangelegt11:18
udonotim_:  hi11:20
udonotim_: Deine Frage ist sehr allgemein. Ich weiss nicht wie ich Dir antworten soll.11:21
tim_ udono: hi11:21
udonotim_: Wofür willst du Tryton einsetzen? Welche Module möchtest du benutzen?11:22
tim_ich wei das die sehr allgemein ist. Ich will tryton für rechnungen angebote leiferscheine und wenn es geht für die buchhaltung für kleinunternehmenr einsetzen11:23
udonotim_: Bist du als Kleinunternehmer Umsatzsteuerbefreit oder Umsatzsteuerpflichtig?11:24
tim_umsatzsteuerbefreit gem §19ustg11:25
udonotim_: Hast du dir die entsprechenden Module schonmal installiert in neso und sie ausprobiert?11:26
udonotim_: Module: account, sale, purchase11:27
tim_nein da ich geine anleitung uf deutsch finde11:27
tim_also ich hab jetzt account und company und country und currency und ir und party installiert11:30
tim_auserdem hab ich res , webdav, workflow installiert11:31
udonotim_: Es gibt momentan keine Anleitung auf deutsch.11:35
udonotim_: Welches Betriebssystem verwendest du?11:35
udonoWieviele Benutzer sollen mit Tryton/Neso arbeiten?11:36
tim_ich habe xubuntu aktuellste version und momentan reicht es mit wenn ich alleine mit neso arbeiten kann aber sollen wenn mehr werden11:37
udonotim_: Beim Einsatz von Neso gibt es zu bedenken, dass es keinen automatischen Migrationspfad der Datenbank von SQLite (Neso) zu Postgres (Tryton Server/Client) gibt. D.h. die Datenbank muss dann bei Verwendung von Postgres /irgendwie/ manuell migriert, oder eine neue Datenbank angelegt werden.11:47
tim_ok und was würdest du mir empfehlen ?11:48
udonotim_: Ich würde Dir dazu raten mal ein paar Tage mit Neso zu 'spielen' und wenn du denkst, du kannst dein Geschäft damit verwalten, dann würde ich dasselbe nochmal mit Tryton Client/server aufsetzen und damit weitermachen.11:49
tim_ok11:49
udonotim_: Hast du Programmiererfahrung in Python?11:51
tim_ne leider nicht11:51
udonotim_: Tryton ist als Businessframework angelegt. Das heißt es bietet oft nur sehr einfache Grundfunktionen und wird häufig als Basis benutzt weitere Funktionen für bestimmte Anwendungen zu programmieren. Vielleicht reichen Dir die mitgelieferten Funktionen aus.11:55
tim_hm ok das heit ich müsste wen noch prython lernen11:56
tim_python11:57
udonotim_: Wenn Tryton zu wenige deiner Geschäftsvorfälle abbilden kann, dann könnte es keine gute Wahl sein. Wenn du in diesem Fall Zeit/Geld in die Anpassung investieren möchtest, dann halte ich Tryton für eine gute Wahl, weil es verhältnismäßig einfach/billig angepasst werden kann. Aber zunächst würde ich mit Neso mal die einzelnen Funktionen testen und versuchen deine Geschäftsprozesse in der Software wiederzufinden. Wenn du daz12:01
tim_kann ich tryton auch ohne doppeltebuchführung nutzen ?12:03
udonotim_: nein.12:03
tim_hm ok weil ich bin eigentlich nciht buchführungspflichig und wenn ich dan doch bücherführe würd mich das wider geld für den abschluss kosten beim steuerberater12:05
udonotim_: Du musst keine Buchhaltung in Tryton machen. Du kannst mit Tryton auch einfach Rechnungen schreiben, ohne dich um die Buchhaltung kümmern zu müssen.12:07
tim_ok12:07
udonotim_: Für die Eingangs/Ausgangs Rechnungen wird die Buchhaltung quasi einmal eingerichtet und dann brauchst du dich nicht weiter darum zu kümmern.12:08
tim_ok12:09
tim_blick ich zwar noch nciht ganz dürch aber mal sehn12:10
udonotim_: Wenn du auf Buchhaltung erstmal verzichten möchtest, dann installiere dir in Neso zunächst _nicht_ das Modul account_de_skr03.12:11
tim_ok hba ich auch nicht12:12
tim_wie lege ich den in tryton meine ersten daten dh kunden stammdaten und so12:32
udonotim_: Unter parteien.12:32
udonotim_: Das eigene unternehmen unter parteien > Einstellungen12:33
tim_danke12:34
tim_und wie mach ich die grundeinrichtung irgendwie schuae ich da nicht recht dürch12:41
udonotim_: Hast du einen Kontenrahmen eingerichtet?12:42
tim_ich hab den minimalen genommen12:43
udonotim_: Buchhaltung > einstellungen > Allgemein > Konten, wird dir dort etwas angezeigt?12:43
udonotim_: Die Grundeinrichtung ist sehr minimal. Du kannst nun vielleicht ein Paar Artikel anlegen?!12:44
udonotim_: Dann einfach mal eine Rechnung erstellen.12:46
tim_also unter allgemein steht minimal account chart12:49
tim_und artikel angelegt hab ich nur die rechnunge kann ich nciht abschliesen da sagt er payment term missing ar remainder line12:50
udonotim_: Dann auf der Rechnung den payment term öffnen, dort eine Line anlegen vom Typ Rest und eine Anzahl an Tagen angeben. BTW du kannst das auch alles in deutscher Sprache machen.12:53
tim_es war auch deutsch ist nur irgendwie plötzlich englich geworden12:55
tim_englisch12:55
udonotim_: Oben im Menü Benutzer > Einstellungen, Sprache deutsch. Dann ggf. das Modul 'ir' nochmal updaten, falls nicht alles in Deutsch ist.12:55
tim_da steht deutsch nur es ist nicht deutsch12:57
udonotim_: starte neso nochmal neu.12:57
tim_so jetzt ist es wider deutsch danke12:59
udonotim_: Wenn das nochmal auftaucht, dann solltest du einen Fehler melden auf bugs.tryton.org13:00
tim_ja werd ich13:02
tim_jetzt versuch ich die rechnung zudrucken nur da kommt ne fehlermeldung13:02
tim_ Could not decode to UTF-8 column 'invoice_report_cache' with text 'PK'13:02
udonotim_: welche version von tryton/neso benutzt du?13:03
tim_2,2,113:04
tim_2.2.113:07
udonotim_: seltsam.13:09
tim_hm13:09
udonotim_: https://bugs.tryton.org/issue2704 das scheint derselbe Fehler zu sein.13:10
udonotim_: Am besten hängst du dich da ran. Einfach eine Nachricht auf englisch hinzufügen, dass du den Fehler bestätigen kannst.13:11
udonotim_: hast du die Rechnung fakturiert?13:12
udonotim_: Ist der Status: fakturiert?13:12
tim_ja hab ich13:12
tim_werd nacher ne bestätigung schreiben13:13
udonotim_: Dann kannst du noch die Info hinzufügen, it is when I print an open invoice (state:opened)13:13
udonotim_: Wenn du auf der Rechnung Shift-Strg-D drückst (duplizieren) und dann auf drucken gehst, funktioniert es dann?13:14
tim_ja das geht13:16
tim_nur er verwendet immer den falschen drucker13:23
udonotim_: oberes Menü, Einstellungen > Dateiaktionen, Dateityp: odt, Drucken: Deine Einstellung.13:24
tim_da passt alles13:26
udonotim_: dort musst du den Druckbefehl (cups?!) anpassen, damit auf den richtigen Drucker gedruckt wird.13:27
tim_hab ich wie gesagt da passt alles13:28
udonotim_: wenn das passt, dann sollte er auch richtig drucken ;-)13:28
udonotim_: Tryton sendet das odt mit genau diesem Befehl ab.13:29
tim_ok ich schau noch mal aber muss jetzt zu nem termien dank dir und bis dann13:30
udonocu13:30
tim_re14:02

Generated by irclog2html.py 2.11.0 by Marius Gedminas - find it at mg.pov.lt!