IRC logs of #tryton.de for Monday, 2012-10-01

chat.freenode.net #tryton.de log beginning Mon Oct 1 00:00:02 CEST 2012
udonomoin10:14
udonosquat: Welche Funktionen nutzt du in openerp5?10:15
squatudono: haupsaechliche rechnungen erstellen, und arbeiszeiterfassung mit analytischen konten -> abrechnen10:57
squatzu letzteren hab ich ein out-of-source module fuer tryton gesehen10:57
udonosquat: rechnungen erstellen sollte kein Problem sein. Arbeitszeiterfassung mit analytischen Konten müsstest du mal testen was da bereits funktioniert.10:59
udonosquat: analytic_project gibt es in Tryton m.W. noch nicht.10:59
squatprojekt basierend interessiert es mich eh nicht, sondern kunden basiert11:00
squatoder kostenstellen basiert11:00
squataber gernell11:00
squattryton ist schon ein lebendiges OS Projekt?11:01
udonosquat: ja klar, http://www.tryton.org/de/news.html11:12
udonosquat: hier findest du die Metrik des Projekts: http://www.ohloh.net/p/tryton11:23
scrapperHi Leute, gibt es ein tryton "Upgrade how to"!? würde gerne mal probehalber von 2.2.0 auf 2.4.0 upgraden...11:23
scrapperich denke das sollte ich mal gemacht haben um abschätzen zu können wieviel Arbeit das künfigt sein wird.11:23
udonoscrapper: Wie hast du trytond installiert?11:24
scrapperudono: über pip11:24
udonoscrapper: mit virtualenv?11:25
scrapperudono: hab ubuntu laufen - ohne vertualenv11:25
scrappervirtualenv11:25
scrapperudono: ich entwickle in einer virtualmachine und spiels erst ein, wenn alles läuft.11:25
scrapperudono: also kann ich rumspielen ohne probleme.11:26
scrapperudono: ich wollt nur wissen obs hjier "best practise" gibt.11:26
udonoscrapper:  Datenbankbackup der 2.2er Datenbank. Dann in einer neuen virtuellen maschine 2.4 installieren. GGF das Backup in der neuen Postgres-Datenbank einspielen. dann auf der 2.4er Maschine trytond -you all -d <datenbakname> ausführen.11:28
udonosorry: trytond -u all -d <datenbakname>11:28
scrapperudono: ok also werd ich trytond 2.4 und die einzelnen module manuell per pip installieren müssen (dürfen).11:30
scrapperudono: danach muss ich noch die änderungen im code von 2.2.0 welche ich manuell meinen bedürfnissen angepasst habe auch in die 2.4er einbringen und mit etwas glück läuft die sache wieder...11:31
scrapperudono: danke dir wiedermal!11:32
udonoscrapper: ja, wenn du in 2.2 die module gepatched hast bleibt dir erstmal nichts anderes übrig.11:32
scrapperudono: ja leider :-) das ist ja das Problem mit den Upgrades. Selbiges Problem hab ich auch bei Satchmo jedesmal.11:33
udonoscrapper: Eigentlich muss man in Tryton keine Module patchen. Man kann auch fast alle Änderungen in einem eigenen Modul auslagern.11:34
scrapperudono: ich bin ja auch nur Farmer :P11:35
udono:-)11:35
scrapperudono: In ein paar Jahren dann... mach ichs richtig ;-)11:36
grek324Hallo, ich verkaufe jetzt öfters Produkte in EU-Ausland.  Nun muss man bei jedem Kunden eine Steuerregel hinterlegen z.b. "Kunde Ausland" damit die Mehrwertsteuer nicht hinzugerechnet wird. Sonst wird die beim Produkt hinterlegte MwSt verwendet die standardmäßig 19% ist. Wie könnte man das optimieren, dass automatisch bei Verkäufen in Nicht EU Ausland auch als Steueregel "Kunde Ausland" gewählt wird. Gibt es dafür schon Funktio16:24
udonogrek324: hi, nein da gibt es noch nichts. Du könntest vielleicht die Lieferadresse nehmen und darauf aufbauend etwas bauen...16:34
squatgrek324: oder einfach die Umsatz-Steuer-ID abragen, und wenn unterschiedliche erste 2 Buchstaben dann keine MwST, denn ohne Umsatz-Steuer-ID musst die sowieso verrechnen17:37
grek324udono: Danke, werde ich mal probieren... obwohl das sicher nicht einfach wird.17:37
grek324udono: *also für mich17:38
grek324squat: ich hatte da was verwechselt, ich meinte nicht EU Ausland sondern Länder außerhalb der EU17:50

Generated by irclog2html.py 2.11.0 by Marius Gedminas - find it at mg.pov.lt!