IRC logs of #tryton.de for Thursday, 2013-11-21

chat.freenode.net #tryton.de log beginning Thu Nov 21 00:00:03 CET 2013
LordVan:)11:51
grasbauerHi11:51
LordVanHallo11:55
LordVangrasbauer, bist du ein anwender oder reseller/support (für tryton meine ich)11:56
grasbauerwir entwickeln und implemntieren11:57
LordVanah ok :)12:01
LordVanui schon mittag ich geh mal essen bis später ;)12:01
grasbauerudono: ping12:39
udonograsbauer: pong12:41
grasbauerudono: ich wollte uns gerade mal auf tryton.org verewigen aber vorher testen - was muss man tun, um sich mal ne preview von nikola zu bauen12:42
grasbauerudono: python dodo.py sagt, das er _nikola_main nicht kennt12:42
udonograsbauer: http://getnikola.com/handbook.html#installing-nikola12:44
grasbauerudono: habs gerade gefunden - - dumm gesucht12:44
udonograsbauer: ich würde es in einem virtualenv installieren.12:44
grasbauerudono: sieht nicht aus wie auf der webseite ;)12:49
grasbauerudono: http://hg.tryton.org/www.tryton.org/ - iss doch das, oder?12:52
udonograsbauer: ja, das ist es. Es könnte sein, das die aktuelle Nikola Version eine andere ist, als die Version von tryton.org.12:55
grasbauerudono: na dann12:55
grasbauerudono: hatte ich mir schon seit zwei jahren vorgenommen - werde es aber nochmal um drei verschieben12:55
udonograsbauer: besser fünf :-)12:56
grasbauerudono: muss man dann eigentlich auch ne codereview einreichen?12:56
udonograsbauer: ja12:57
LordVanso wieder da13:23
LordVangrasbauer, mal so interessehalber, falls ich das selbst (aus zeitgründen) nicht hinbekomme .. in welchem Preisbereich wäre so eine Einrichtung (inkl. Templates) für eine kleine Firma/Installation?13:42
grasbauerdas kann ich um ehrlich zu sein nicht benatworten, weil wir das noch nie so klein gemacht haben13:44
LordVanah ok ^^13:44
LordVandacht ich mir fast ;)13:44
LordVanwobei ich denk mir würd da so installations/konfigurations- hilfe wahrscheinlich reichen ;)13:45
grasbauerwir nehmen 10 % weniger als das angebot von udono oder yangoon :-D13:45
LordVanlol13:45
rmuLordVan: hilfe bekommt man auch im IRC13:46
LordVanrmu, jo :)13:46
LordVanrmu, wollt ja nur mal so ne idee haben ;)13:46
yangoongrasbauer: :D:D13:46
udonoLordVan: Einfach hier oder auf den Mailinglisten fragen.13:46
LordVanjo :913:47
rmuich denke dass das schwierig ist, da einen fixpreis zu sagen, da gehts dann los mit pflichtenheft-erstellung und tests etc..., dann wirds schon ein grossprojekt13:47
LordVangibts eigentlich wo ein gutes deutsches tutorial?13:47
LordVanich hab wenig gefunden13:47
LordVanund ich kenn mich mit der (buchhaltung,..) Materie nicth so wirklich ganz aus ;)13:47
udonoLordVan: leider nicht. User deutschsprachiges Projekt bei Origo ist mit der ETH Zürich pleite gegangen, oder so ähnlich ...13:48
LordVan :(13:48
grasbaueraber die englische doku wird gerade etwas forciert13:49
LordVanweil teilweise les ich so buchhaltungs,.. terminologie (egal ob deutsch oder englisch) und denk mir .. wth ..13:49
LordVandas einfachste beispiel ist SOLL & HABEN in der buchhaltung lol13:49
LordVanfind das voll verwirrend hihi13:49
rmuso ein tutorial/doku-projekt könnte man schon wieder aufsetzen13:50
rmuich hatte leider keine zeit heuer auf die unkonferenz zu fahren13:50
LordVanhätt kein problem da zu helfen wenn ich'S mal laufen hab ^^13:51
LordVanunkonferenz?13:51
rmutub201313:51
rmuhttp://tub2013.tryton.org/13:51
LordVanah13:51
LordVanoh version 3.013:52
LordVan^^13:52
grasbauerrmu: ja - doku war wie jedes jahr neben bier eines der wichtigsten themen13:52
LordVanich les mal http://www.tryton.org/posts/new-tryton-release-30.html13:52
grasbauerhttp://tryton.readthedocs.org/en/latest/13:53
grasbauerda soll auch die Administration mit rein - wurde hier schon angefangen:13:55
grasbauerhttp://tryton-administration-manual.readthedocs.org/en/latest/13:55
rmuder end-user würde eine doku brauchen die erklärt, was zu tun ist13:56
rmuwenn z.b. der paketdienst eine sendung verschlampt13:56
LordVanja das ist wahrscheinlich noch wichtiger als admin docs übersetzung ;)13:57
rmuwie man das lager und die buchhaltung dann "richtig" kriegt13:57
grasbauerrmu: das ist eher FAQ denk ich - was mache ich wenn .... Das schöne wäre dann, daß man das etwas narrativer machen kann ...13:58
grasbauerrmu: für unsere etwas lahme community wäre ein erster weg, wenn du so eine frage an die mailingliste sendest und am besten gleich selber beantwortest - dann könnte man das mal in etwas anderes umziehen, würde aber schon gefunden im netz14:00
rmuauf alle fälle darfs nicht viel aufwand machen, solche dinge zu dokumentieren. viel aufwand = mercurial, code-review, issue und patch submitten, das geht nicht14:01
grasbauernein - das geht nicht14:01
LordVanstimmt14:02
LordVaneinfach ein wiki vielleicht?14:02
LordVanoder sowas in der richtung14:02
grasbauerja - ist schon in arbeit :)14:02
LordVanweil forum ist glaube ich weniger geeignet14:02
rmuforum ist prinzipiell grausam14:02
LordVanfür sowas schon ;)14:02
LordVanaber ich kann gern test-pilot für das wiki sein .. hab nicht wirklich viel vorwissen hihi14:03
grasbauerQ&A - da gibts super software  für14:03
rmuein webforum kombiniert die nachteile von mailinglisten mit slashdot14:03
grasbauerQ&A  halte ich eh für das beste, um wissen zu sammeln14:04
LordVanrmu, haha14:04
LordVanklar so ein knowledgebase ding14:04
rmugrasbauer: mir scheint ja, dass die soll-funktionalität stellenweise nicht oder schwammig definiert bzw. mehrdeutig in den verschiedenen köpfen herumgeistert.14:05
grasbauerdas ist eine neverending dikussion14:06
LordVan^^14:06
grasbauerich hatte mal ein frontend auf mlmmj-basis gebaut14:06
LordVanich hab mal so ne knowledge base gehabt .. was war das nochmal ..14:07
rmufront end für forum?14:08
grasbaueralso mailingliste mit webfrontend14:08
grasbauermoment - ist villeicht noch online14:08
grasbauerudono: wie war die domain?14:09
grasbauerhttp://tryton-de.hostsharing.net/14:09
rmuich denke, dass ein halbwegs "normales" wiki a la moinmoin oder ähnlich für die knowledgebase ausreicht. aber ich will gar nicht zu viel senf da dazugeben, ich hab nämlich erst nach weihnachten zeit, da selber wieder aktivitäten zu setzen ;)14:09
grasbauerwar eigentlich ganz schick - so mit gewissem abstand14:10
grasbauerwo aber war das frontend14:11
grasbauerudono: weißt du noch, wo ich das frontend hingelegt habe?14:13
grasbauerhier: http://tryton-de.hostsharing.net/xxx/14:15
rmugrasbauer: was kann der mehr als z.b. das mailman mailinglisten-archiv?14:17
grasbauerman kann direkt über das frontend antworten, es sieht deutlich besser aus und es ist leicht erweiterbar (mailman code ist hart)14:19
grasbauerund es benutzt mlmmj als mailinglistensoftware14:20
grasbaueransonsten hat es keine vorteile, es war nur ne fingerübung14:20
rmudas antworten übers frontend ist evt. sogar ein anti-feature ;-)14:20
grasbauerdeswegen wurde es nie angeschaltet - jetzt, da der link in der history steht, werden wir sehen, wieviel spam da nakommt14:21
grasbauermein argument für das antworten über frontend war, daß es menschen eine frage haben könnten, die nicht mal wissen, was eine mailingliste ist14:22
LordVanhttp://django-knowledge.org/ schaut nett aus ^^14:24
grasbauerist irgendwie alles das gleiche14:24
udonogähn :-)14:24
rmuich hab da inzwischen eine "elitärere" meinung. wer nicht mit email klarkommt braucht eine andere art von händchenhalten, als man in so leisten kann14:25
grasbauerrmu: stimmt14:25
grasbauerrmu: ich hatte nur damals den gedanken - das auch mal ein potentieller anwender was schreibt14:26
grasbauerder wird keine email verfassen und auch keine chatsoftware haben - außer facebook natürlich14:26
LordVaniiih facebook ^^14:27
rmuLordVan: ad stock-level chaos: wenn man eine zeitlang das system nur zum "nummern-generieren" für aufträge und lieferscheine etc. verwaltet, und dann "irgendwann" dann mal doch auf "echt" umstellen will, dann gibts von dem alten zeug unter umständen chaos. das hab ich gemeint.14:31
LordVanaso  ^^14:32
grasbauernebenbei war die url in den irc logs zu sehen und es kam seit einem jahr kein spam an14:39
-!- JGras(~jan@dslb-094-223-222-104.pools.arcor-ip.net) has left #tryton.de14:52
-!- JGras(~jan@dslb-094-223-222-104.pools.arcor-ip.net) has left #tryton.de14:53
LordVanrmu, darf man fragen welche "sorte" firma du tryton verwendest? -- händler oder dienstliestung?15:18
rmuproduktion15:29
LordVank15:45

Generated by irclog2html.py 2.11.0 by Marius Gedminas - find it at mg.pov.lt!