IRC logs of #tryton.de for Thursday, 2014-09-18

chat.freenode.net #tryton.de log beginning Thu Sep 18 00:00:02 CEST 2014
-!- yangoon1(~mathiasb@p549F1472.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de07:00
grasbauerACTION Ich bin kein Channel Operator ;(09:09
-!- Timitos(~kpreisler@host-88-217-184-172.customer.m-online.net) has joined #tryton.de09:21
grasbauerTimitos: Moin - kann den topic nicht setzen ....09:21
Timitosgrasbauer: komisch. hab dir letztens das recht dafür gegeben.09:21
grasbauerYou're not a channel operator09:22
grasbauerTimitos: mach du einfach09:22
Timitosgrasbauer: was willst du denn haben? dann mach ich das09:22
Timitos2 dumme, ein gedanke :-)09:22
grasbauerDer deutschsprachige Support-Channel für Tryton | Unconference 14-16.11.Leipzig http://tul2014.tryton.org | IRC log http://www.tryton.org/~irclog/de/09:23
grasbaueroder so09:23
-!- ChanServ changed topic to "Der deutschsprachige Support-Channel für Tryton | Unconference 14-16.11.Leipzig http://tul2014.tryton.org | IRC log http://www.tryton.org/~irclog/de/"09:30
-!- ChanServ changed topic to "Der deutschsprachige Support-Channel für Tryton | Unconference 2014, Leipzig, 14-16.11. http://tul2014.tryton.org | IRC log http://www.tryton.org/~irclog/de/"09:36
Timitosgrasbauer: so recht?09:37
grasbauerTimitos: spitze09:37
Timitosgrasbauer: das problem mit den berechtigungen muss ich mir bei nächster gelegenheit anschauen.09:37
grasbauerTimitos: wann sollte man eigentlich eine nachricht an heise senden, um die Konferenz zu promoten - einen Monat vorher?09:38
grasbauerTimitos: oder sofort?09:38
Timitosgrasbauer: ich würde sagen, je früher desto besser, weil sich potentielle teilnehmer ja den termin ggf. freihalten müssen09:39
grasbauerTimitos: ein Text wäre gut :)09:41
Timitosgrasbauer: kann mich frühestens morgen drum kümmern09:42
grasbauerTimitos: das wäre sehr schön09:48
Timitosgrasbauer: ich setz es auf die liste09:48
grasbauerTimitos: ich kümmer mich auch mal - Adressen etc.09:49
Timitosok09:49
grasbauerOder hat die hier jemand sofort zur Hand?09:49
Timitosgrasbauer: ich kann mal schauen, ob wir da noch was haben. ich kann mich jedenfalls ganz grob dran erinnern, dass wir da mal was hatten. aber: erst morgen :-)09:51
grasbauerTimitos: sehr gut09:51
moldyan dem wochenende ist übrigens auch eine django-konferenz in amsterdam :-/10:57
moldyfür die zukunft wäre es evtl. auch gut, auf solche kollisionen zu gucken ;)10:58
grasbauermoldy: war zu spät10:58
moldyah, ok10:59
grasbauermoldy: und wer nutzt schon django ;)10:59
moldyich :p10:59
moldyist doch schon fast ein de-facto-standard ;)10:59
grasbauermoldy: wie typo311:00
grasbauermoldy: wieder ein argument für deinen chef https://bitbucket.org/zikzakmedia/trytond-django11:05
grasbauermoldy: kannste schön anstricken11:05
grasbauermoldy: weiß aber um ehrlich zu sein nicht was das macht ;)11:06
moldygrasbauer: anstricken ist in der tat angedacht11:13
moldygrasbauer: wir haben ein paar webshops in django, mittelfristig würden die, wenn wir tryton einführen, irgendwie daran angebunden werden11:15
grasbauermoldy: geht gut, da der server ja jsonrpc spricht11:15
moldyich hatte bisher an einen export/import gedacht. trytond-django scheint die django-models direkt für tryton verfügbar zu machen11:15
-!- swayf(~swayf@93.104.202.98) has joined #tryton.de11:16
grasbauermoldy: weiß ich nicht im detail11:16
moldyich gucke mir gerade den source an11:16
grasbauermoldy: wir haben das anders gelöst - wir servieren fertig gerenderte produkte memcached aus tryton - die werden in einem cms einegbunden11:17
grasbauerim cms wird dann nur der prozess bis zum checkout abgebildet - ab diesem moment wird wieder dirkt mit tryton geredet11:18
moldy"fertig gerendert" heißt, tryton spuckt html aus?11:18
grasbauerja - wir nehmen dafür chameleon templates11:19
moldyinteressant11:20
moldyund wer genau redet direkt mit tryton?11:20
moldy(beim checkout)11:20
grasbauerda wird der warenkorb an tryton gesendet - es entsteht ein sale - wir triggern da den report, der an den kunden gesendet wird11:21
-!- Timitos(~kpreisler@host-88-217-184-172.customer.m-online.net) has joined #tryton.de11:23
moldyok. aber es ist schon der webserver, der den warenkorb an tryton sendet?11:24
-!- swayf(~swayf@93.104.202.98) has joined #tryton.de11:24
grasbauermoldy: ja11:25
moldyok11:26
grasbauerwir haben im cms sozusagen eine klasse, die mit tryton reden kann11:26
grasbauermoldy: wir halten aber keine daten im cms - die werden immer aus tryton geholt11:26
grasbauermoldy: das cms ist nur für das webgeraffel da - das haben wir entschieden, weil wir die redakion des webs von der pflege der geschäftsdaten getrennt halten wollten11:28
grasbauermoldy: wir übererbeiten das aber gerade ein bisschen11:29
moldyja, dieser ganze kram steht mir noch bevor :)11:32
grasbauermoldy: wenn wir das derzeit laufende projekt halbwegs durchdacht haben, stellen wir das sicher online11:33
moldyich hab im cms auch noch produktbezogene downloads und so, evtl muss ich die daten im cms halten. aber der gedanke ist zumindest interessant.11:33
grasbauermoldy: ich denke da kannste von uns was nutzen11:33
moldyich bin immer froh, wenn ich was bestehendes nutzen kann :)11:33
grasbauermoldy: genau - solche sachen wie downloads sind eben die frage11:34
moldyvor allem da ich nur einen teil meiner arbeitszeit für entwicklung verwenden kann11:34
moldyverrätst du mir, wer "ihr" seid? :)11:34
grasbauermoldy: grasbauer.com11:34
moldyah, danke11:34
moldyich behalte das mal im hinterkopf, vielleicht kommen wir auf euch zu11:37
yangoon1grasbauer: hast du heute morgen die liste der pressestellen gesucht, die wir damals auf origo gepflegt haben?11:40
grasbaueryangoon1: nein, weil ich nicht wußte, das es die gibt :D11:41
grasbaueryangoon: aber wenn es da was gibt wäre natürlich eine hilfe11:42
Timitosyangoon: aber die hätte ich auch gesucht. wenn du die schneller parat hast als ich, dann wär ich dir da sehr dankbar11:42
grasbauerhaha - guter scherz von meinem kollegen http://grasbauer.com/tul11:43
Timitos:-)11:44
moldywegen dem SAP?11:44
grasbauermoldy: ja - finde ich gar nicht so schlecht11:45
grasbauerwir haben nur gestern beim biertrinken darüber nachgedacht, wie man zügig vermittelt, um was für eine software es sich handelt - da kam auf, daß alle zu wissen glauben, was SAP ist11:46
moldygrasbauer: ja, ich finde das plakat auch gut11:56
yangoongrasbauer: hier, die deutschen adressen aus den commit msg zusammengestückelt http://paste.debian.net/121710/12:06
grasbaueryangoon: vielen dank12:07
Timitosyangoon: thx12:08
moldywas ist von nereid zu halten?13:41
grasbauermoldy: das ist gut - habs gerade bei jemanden im einsatz gesehen13:42
moldyich spiele gerade ein kleines bißchen mit dem gedanken, unseren webkram dadrauf neu zu schreiben13:44
grasbauermoldy: ist ne variante - ich gucke mir gerade aber auch morepath an, weil ich das vom konzept sehr gut finde ...13:46
grasbauermoldy: ich weiß jetzt nicht wie das routing in neired gelöst ist ...13:46
moldygrasbauer: da es auf flask basiert, vermutlich die üblichen regexes13:47
grasbauermoldy: da ist glaub ich morepath einen schritt weiter13:48
moldydummerweise muss ich beim thema urls immer gegen die seo-astrologen ankämpfen13:48
grasbauermoldy: die haben immer recht13:48
moldy;)13:49
grasbauermoldy: da haben die zope-derivate ne gute lösung für - traverse-subpath13:49
moldyin wie fern eine gute lösung?13:50
moldyzope kenn ich, ich hab eine zeit lang relativ viel plone gemacht13:50
grasbauermoldy: für den shop wünscht der seo ja ne sprechende url - bei uns kommt dann sowas wie domain.de/product/222/eine_schottenrock_raus13:51
moldygrasbauer: wir haben aktuell /roecke/schottenroecke/der-rock13:52
grasbauerdas ist optimal - bauen wir gerade auch dahin13:52
moldyich find's nicht so toll13:53
grasbauerwie hättest du es denn gern13:53
moldy/products/2213:53
grasbauerdas ist aber nicht so richtig seo13:53
grasbauerdie wollen ja immer ein paar worte13:53
moldyich will ja auch nicht seo, ich muss leider13:53
moldyerstens werden die URLs zu lang, wenn die kategorien mit drinsind13:54
grasbauermoment13:54
moldyzweitens müssen die dann natürlich auch unbedingt internationalisiert werden13:54
grasbauerbei uns ist das im moment so: trousers/p/5176/trouser_text13:55
moldywarum die 5176?13:56
moldyich muss dann aus /roecke/schottenroecke/der-rock die englische version der URL berechnen. das heißt, den ganzen kategoriebaum hochlaufen und von jeder den englischen slug aus der db ziehen.13:56
grasbauerdas sit die id vom product - trouser_text wird überhaupt nicht ausgewertet und kann total-seoiert werden13:56
grasbauerdie category ist leider auch bei uns fix13:57
moldysowas haben wir aktuell noch bei den kategorien13:57
grasbauerguter hinweis - werde ich mal nachdenken13:57
moldyaber ich finde es schöner, wenn man trouser_text als id nimmt13:57
grasbauerdas ist im prinzip kein problem - man müsste ja nur ein translateable field in tryton anlegen - das befüllt man mit einem string den man zunächst aus dem namen generiert13:59
grasbauerdas werd ich gleich mal reinhacken13:59
grasbauerdanke für den hinweis ;)13:59
moldytryton muss ich mir die tage endlich mal genauer anschauen13:59
moldyich hoffe, ich komme am wochenende dazu13:59
grasbauerdie lösung wäre: feld url_part (translatable: True) am product in tryton - dann guckt der webserver nach model.product.product.search([('url_part', '=', stück_url)]) in tryton14:01
grasbauerdas konnte man dan an die sprache des webusers binden, weil bei der kommunikation mit tryton die sprache mitgegeben wird und ein translatable feld die übersetzung beim suchen einbezieht14:02
grasbauerwar quatsch ;)14:05
grasbauerwir packen die gerenderten produkte ja in memcached, um den tryton server nicht jedesmal zu fragen - dann wäre der urlpart der identifier14:06
moldywie invalidiert ihr eigentlich den cache?14:08
grasbauermoldy: bei write und delete in tryton14:09
moldyok14:09
grasbaueroder genauer gesagt: bei write update und bei delete delete14:10
moldymemcached hat eine schnittstelle dafür?14:10
grasbauerhttps://github.com/linsomniac/python-memcached14:10
grasbauerbzw. http://sendapatch.se/projects/pylibmc/14:13
grasbauerdas ist noch einen zacken schneller14:14
-!- swayf(~swayf@93.104.202.98) has joined #tryton.de14:14
-!- Timitos(~kpreisler@host-88-217-184-172.customer.m-online.net) has joined #tryton.de16:13
-!- LordVan(~lordvan@gentoo/developer/LordVan) has joined #tryton.de17:29
-!- udono(~udono@ip-37-24-113-58.hsi14.unitymediagroup.de) has joined #tryton.de17:48
-!- swayf(~swayf@ipbcc17c06.dynamic.kabel-deutschland.de) has joined #tryton.de19:23
-!- hiaselhans(~Thunderbi@91.141.4.130.wireless.dyn.drei.com) has joined #tryton.de20:00
-!- swayf_(~swayf@ipbcc17c06.dynamic.kabel-deutschland.de) has joined #tryton.de21:11
-!- rpit(~ralf@dslb-088-071-244-247.088.071.pools.vodafone-ip.de) has joined #tryton.de21:22
-!- hiaselhans(~Thunderbi@91.141.4.130.wireless.dyn.drei.com) has joined #tryton.de23:22
-!- swayf(~swayf@ipbcc17c06.dynamic.kabel-deutschland.de) has joined #tryton.de23:55

Generated by irclog2html.py 2.11.0 by Marius Gedminas - find it at mg.pov.lt!