IRC logs of #tryton.de for Wednesday, 2014-12-03

chat.freenode.net #tryton.de log beginning Wed Dec 3 00:00:01 CET 2014
-!- udono(~udono@ip-37-201-245-76.hsi13.unitymediagroup.de) has joined #tryton.de04:54
-!- yangoon1(~mathiasb@p549F34DE.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de06:01
-!- JanGrasbauer(~Thunderbi@ipservice-092-208-139-042.092.208.pools.vodafone-ip.de) has joined #tryton.de08:00
-!- Timitos(~kpreisler@host-88-217-184-172.customer.m-online.net) has joined #tryton.de08:43
-!- JanGrasbauer(~Thunderbi@ipservice-092-208-139-042.092.208.pools.vodafone-ip.de) has joined #tryton.de09:24
-!- corro(~corro@46.22.23.85) has joined #tryton.de09:31
-!- JanGrasbauer(~Thunderbi@ipservice-092-208-139-042.092.208.pools.vodafone-ip.de) has joined #tryton.de11:35
-!- hiaselhans(~Thunderbi@chello212186043057.408.14.vie.surfer.at) has joined #tryton.de12:12
-!- hiaselhans1(~Thunderbi@chello212186043057.408.14.vie.surfer.at) has joined #tryton.de12:24
-!- eusms(~thomas@p4FD07876.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de15:55
eusmskann jemand mir helfen, um die "richtige" trytond version zu starten? Debian, trytond 3.4, aber trotzdem ich alle Module mit apt-get install trytond-modules-all installiert habe, erklärt der Server beim erstellen einer DB dass Module fehlen.15:57
eusmsich möchte auch nicht jedes Modul einzeln nachinstallieren15:57
Timitoseusms: wie lautet denn die fehlermeldung genau?15:59
eusmsTimitos, IOError: File not found : /usr/local/lib/python2.7/dist-packages/trytond/modules/purchase/tryton.cfg und zwar immer bei de, Kreieren der DB16:14
Timitoseusms: habs grad im englischen channel gelesen. ich werd dort antworten16:14
eusmsTimitos, ok danke16:15
yangoon1eusms: https://code.google.com/p/tryton/wiki/InstallationOnDebian16:15
eusmsyangoon1, ich habe das alles genauso gemacht ;-(16:16
yangoon1eusms: sicher nicht16:16
yangoon1eusms: lese bitte die seite genau durch und sag mri anchher, wo sie unklar ist16:17
-!- JanGrasbauer(~Thunderbi@ipservice-092-208-139-042.092.208.pools.vodafone-ip.de) has joined #tryton.de16:18
eusmsyangoon1, gut - ich mache einen erneuten Test und melde mich wieder16:18
eusmsyangoon1, hier meine Neuinstallation des Tryton-Server inkl Fehlermeldung: http://pastebin.com/MRx81uv616:54
-!- Streward(~quassel@85.183.31.24) has joined #tryton.de17:00
Timitoseusms: sieht nicht so aus, als hättest du dich an die anleitung gehalten17:01
eusmsTimitos, hm dann sag mir bitte was falsch ist17:02
Timitoseusms: so wie es aussieht, willst du tryton per source installieren. dann empfiehlt es sich, auch ein virtualenv zu verwenden17:02
Timitoseusms: und das mischen von 2 installationen geht so gut wie immer schief. du hast vermutlich jetzt eine installation per apt-get installiert und eine per setup.py17:04
eusmsTimitos, genau17:04
Timitoseusms: du musst dich für eine variante entscheiden17:04
eusmsTimitos, apt-get wäre mir am Liebsten17:05
Timitoseusms: wofür ist denn der rechner gedacht? zum entwickeln mit tryton? oder für was sonst?17:05
eusmsTimitos, nicht zum Entwickeln sondern Buchhaltung17:05
eusmsTimitos, also produktiv17:06
Timitoseusms: quasi als einzelplatzlösung?17:06
Timitoseusms: oder ist das ein server?17:06
eusmsTimitos, nein als Client / Server Lösung17:06
eusmsTimitos, der Recher ist ein Server17:06
Timitoseusms: hast du die buchhaltung für deine befürnisse schon evaluiert?17:06
eusmsTimitos, nein17:07
Timitoseusms: ok. du solltest bei tryton keine ready-to-go lösung erwarten. das sollte dir klar sein.17:08
eusmsTimitos, yep danke für den Hinweis17:08
Timitosum auf dein problem zurückzukommen. du solltest mal das verzeichnis /usr/local/lib/python2.7/dist-packages/trytond löschen. außerdem /usr/local/bin/trytond löschen17:10
Timitoseusms: danach solltest du mal schauen, ob ein trytond skript in /usr/bin liegt und was passiert, wenn du das startest.17:11
Timitoseusms: und /usr/local/lib/python2.7/dist-packages/trytond-*.egg-info auch löschen17:12
eusmsTimitos, habe eff-info gelöscht. Beim Start von /usr/local/bin/trytond -c /etc/tryton/trytond.conf -d tryton --all kommt der Fehler: IOError: File not found : /usr/local/lib/python2.7/dist-packages/trytond/modules/purchase/tryton.cfg17:16
Timitoseusms: /usr/local/bin/trytond solltst du ja löschen und nachschauen, ob in /usr/bin/ ein trytond skript liegt17:16
eusmsTimitos, stimmt - liegt aber kein trytond script in /usr/bin/ - trotzdem löschen?17:17
Timitoseusms: hast du den tryton-server per apt-get installiert? oder evtl. wieder deinstalliert?17:17
eusmsTimitos, habe ihn nochmal über apt-get deinstalliert und wieder installiert17:21
eusmsTimitos, ich denke ich muss jetzt nochmal die trytond.conf einrichten?17:21
Timitoseusms: lösch mal das /usr/local/bin/trytond skript und schau mal das passiert, wenn du versuchst 'trytond' zu starten17:21
Timitoseusms: wir müssen erst versuchen, die installation per setup.py loszuwerden17:22
eusmsTimitos, yep ist gelöscht17:22
Timitoseusms: und was passiert, wenn du jetzt 'trytond' in die console tippst?17:23
eusmsTimitos, trytond : /usr/local/bin/trytond: No such file or directory17:23
Timitoseusms: was passiert, wenn du /usr/bin/trytond in die konsole tippst?17:24
eusmsTimitos, IOError: [Errno 13] Permission denied: '/etc/trytond.conf'17:25
Timitoseusms: hört sich gut an :-)17:26
Timitoseusms: was sagt 'which trytond'?17:26
eusmsTimitos, hm - ~/workspace/tryton-dist/trytond$ which trytond17:26
eusms/usr/bin/trytond17:26
Timitoseusms: das hört sich ja auch schon ganz gut an17:30
Timitoseusms: konfigurier mal die /etc/trytond.conf und dann sehen wir weiter17:30
eusmsTimitos, das freut mich, /usr/bin/trytond --version ist 2.2.4 - ist das nicht eine veraltete Version?17:33
Timitoseusms: ist das ein debian wheezy?17:33
Timitoseusms: du kannst eine aktuellere version von hier installieren: http://tryton.alioth.debian.org/mirror.html17:34
eusmsTimitos, SMP Debian 3.2.63-2 x86_64 GNU/Linux17:34
eusmsTimitos, also installation auf version tryton 3.2.4 hat geklappt - trytond.conf habe ich angepaßt wie vorhin17:41
eusmsTimitos, jsonrpc = 0.0.0.0:8000 und admin_password17:41
Timitoseusms: funktioniert bei dir ein 'sudo su tryton'? ich weiß grad nicht, ob der tryton user eine shell hat. yangoon1?17:42
eusmsTimitos, X11 connection rejected because of wrong authentication.17:43
Timitosansonsten können wir auch probieren den trytond mal testweise als root in der konsole zu starten, nur um mal zu sehen, ob das funktioniert17:43
Timitoshm. hört sich interessant an. hab ich jetzt nicht erwartet :-)17:43
eusmsTimitos, yep funzt17:43
Timitoseusms: was funzt?17:43
eusmsTimitos, Wed Dec 03 16:43:58 2014] INFO:server:starting JSON-RPC protocol on 0.0.0.0:800017:44
Timitoseusms: als root?17:44
eusmsja17:44
Timitoseusms: stop das mal wieder und schau mal ob du über '/etc/init.d/tryton-server start' den tryton-server starten kannst und er mit 'ps aux | grep trytond' in den laufenden prozessen zu finden ist17:45
eusmsTimitos, geht : /etc$ ps aux | grep trytond17:46
eusmstryton   17797  1.2  1.4  72504 15128 ?        Sl   16:46   0:00 /usr/bin/python /usr/bin/trytond --config=/etc/trytond.conf --logfile=/var/log/tryton/trytond.log17:46
Timitoseusms: das schaut doch gut aus17:46
eusmsja, stimmt . Ist noch etwas einzurichten? Oder kann ich nun mit dem Client eine DB erstellen?17:47
Timitoseusms: es gibt da irgendwo in /usr/share/doc/tryton-server/ oder so ähnlich ein DEBIAN.Readme in dem beschrieben ist, was du im Bereich der Postgresql Datenbank noch konfigurieren musst. Du musst dort einen User anlegen, damit du vom tryton-server aus auf die postgresql datenbank zugreifen kannst17:49
-!- zmijunkie(~Adium@pd95b6fd9.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de18:06
-!- zmijunkie(~Adium@pd95b6fd9.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de18:18
eusmsTimitos, jetzt muss ich noch den "richtigen"Client installieren (version 3.2.4) - wie ?18:18
Timitoseusms: ja :-D18:23
eusmsTimitos, 3.5.0 funktioniert nicht, oder? Jedefalls meckert er, dass die falsche Version installiert ist18:25
eusmsTimitos, der Client ist DEBIAN SID18:25
Timitoseusms: ja. es muss immer die gleiche version sein: server 3.2 -> client 3.218:26
eusmsTimitos, ich kriegs wieder nicht hin - wie installiere ich die version 3.2 vom Client statt der 3.5? sudo dpkg -i tryton-client_3.2.4-1_all.de installiert version 3.518:38
Timitoseusms: erst mal den tryton-client per apt deinstallieren, und wenn du dich an die anleitung von vorhin mit der installation über die debian repositories gehalten hat, müsste das über apt-get install tryton-client funktionieren18:39
eusmsTimitos, geht nicht: obwohl ich bei Synaptic die Version 3.2.4 errzwinge wird trotzdem 3.5 installiert18:54
Timitoseusms: du solltest dich mit der datei /etc/apt/preferences befassen. dort solltest du das in den griff bekommen können18:56
Timitoseusms: du kannst auch über apt-cache policy tryton-client dir anzeigen lassen, welche kandidaten für die installation bereitstehen und welcher kandidat gewählt wird18:56
eusmsTimitos, ja : sudo apt-cache policy tryton-client18:58
eusmstryton-client:18:58
eusms  Installiert:           3.2.5-1~70wheezy+118:58
eusms  Installationskandidat: 3.4.0-118:58
eusms  Versionstabelle:18:58
eusms     3.4.0-1 018:58
eusms        500 http://ftp.de.debian.org/debian/ jessie/main amd64 Packages18:58
eusms *** 3.2.5-1~70wheezy+1 018:58
eusms        500 http://debian.tryton.org/debian/ wheezy-3.2/main amd64 Packages18:58
eusms        100 /var/lib/dpkg/status18:58
eusmsTimitos, der Client ist aber Version 3.518:58
Timitoseusms: den tryton-client vorher mal deinstalliert? hilft purge?18:59
eusmsTimitos, hab schon mit purge deinstalliert - kein Unterschied18:59
eusmstryton-client ist dann auch nicht mehr in /usr/bin19:00
Timitoshm. strange19:00
Timitosda muss ich jetzt ehrlich gesagt passen, denn eine apt-cache policy schaut eigentlich genau richtig aus19:00
eusmsTimitos, es lag an weiteren Module mit der falschen Version die auch im Client unter /usr/local/lib/python2.7 waren19:38
-!- hiaselhans(~Thunderbi@chello212186043057.408.14.vie.surfer.at) has joined #tryton.de20:03
Timitoseusms: super, dass du es selbst hin bekommen hast20:03
eusmsTimitos, ja danke - aber mit Deiner Hilfe und Geduld danke dafür20:04
Timitosgerne. thx20:05

Generated by irclog2html.py 2.11.0 by Marius Gedminas - find it at mg.pov.lt!