IRC logs of #tryton-de for Thursday, 2022-04-28

irc.libera.chat #tryton-de log beginning Thu Apr 28 12:01:01 AM CEST 2022
-!- springwurm(~springwur@5.104.149.54) has joined #tryton-de07:04
-!- rpit(~rpit@p200300c88f3ec70009616004e7f6fe56.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton-de09:04
udono[m]Hi springwurm , wie sind deine Erfahrungen mit product attributes um unterschiedlichste Bauteile in Tryton als artikel abbilden zu können?  Wir haben Sachen wie Kabel:  1 x 16 mm², 4 x 0,14 mm²; Rohre: Ø 20 x 0,5 mm; Schrauben: M6 x 20mm; O-Ringe, Zentrierringe… Da brauchen wir zusätzlich Material, Norm un Ausführung als Angabe... product_measurements Scheinen zu eingeschränkt zu sein, bzw müssten programmatisch erweitert werden,09:04
udono[m]andererseits sind Attribute möglicherweise etwas zu flexibel, wenn man vereinheitlichen will. Wie siehst Du das?09:04
udono[m]Weiß jemand von euch, ob es im Bereich Bauteilbemaßung/Benennung eine gute Implementierung gibt, won der ich lernen kann?09:04
springwurmudono: also bis jetzt habe ich noch keine Erfahrung damit gemacht. Ich bin noch nicht dazugekommen unser vorhandene List in Tryton zu importieren. Aber der Plan ist auf jeden Fall Attribute zu nehmen.09:04
udono[m]s/won/von/09:04
springwurmUnd doch Produktvarianten, weil so wie ich das verstanden haben wird für jedes Product auch eine Variante angelegt.09:04
udono[m]ja, varianten sind auch so ein thema.09:04
springwurm5 Schrauben unterschiedlicher Länge sind dann ja wenn ich nur Produkte benutzte 10 Product Varianten. Unter 5 Produkten. Falls die Erklärung Sinn macht.09:04
springwurmwegen Bauteilbemaßung/Benennung also in den Offiziell DIN Norm Blättern, sollte das stehen. Habe das aber auch nur mal beiläufig das gelesen.09:04
udono[m]Varianten: Wie grenze ich das ein? Wann nehme ich eine Variante, wann eine neue Vorlage? Ich habe aber ein wenig Sorge, das wir am Ende nur noch eine Artikelvorlage: "Schraube" haben, mit 2000 Varianten in unterschiedlichen Materialien, Normen, Typen und Längen. Allein schon die Darstellung der Artikelvorlage mit der one2Many auf Variante braucht ja lange zum Laden ... oder habe ich hier nur Vorurteile und es ist genau der richtige weg (in09:04
udono[m]Tryton 6.0+)? 09:04
springwurm Bauteilbemaßung/Benennung: Beispiel für "DIN 931 Sechskantschrauben mit Schaft": https://bolt.msk.ru/standards/DIN%20EN%20ISO%204014%202011-06%20(931).pdf, Seite 20, 5 Bezeichnung.10:04
udono[m]springwurm: danke10:04
udono[m]Zitat daraus: BEISPIEL Eine Sechskantschraube mit Gewinde M12, Nennlänge l # 80 mm und Festigkeitsklasse 8.8 wird wie10:04
udono[m]folgt bezeichnet: Sechskantschraube ISO 4014 - M12 $ 80 - 8.810:04
springwurmdass mit der Eingrenzung hab ich auch noch nicht zu Ende gedacht. Bei Schrauben, etc .. würde ich halt die Gewindegröße nehmen.10:04
udono[m]Nochmal: BEISPIEL Eine Sechskantschraube mit Gewinde M12, Nennlänge l=80 mm und Festigkeitsklasse 8.8 wird wie10:04
udono[m]folgt bezeichnet: Sechskantschraube ISO 4014 - M12 x 80 - 8.810:04
udono[m]springwurm: haben Schrauben bei dir genau ein Material? bzw. entsprechen fast alle einer Norm?10:04
springwurmnein: leider nicht, wir haben verzinkt, nicht verzinkt, Edelstahl.10:04
springwurmProduct Attribute muss ich halt nehmen weil wir auch z.B. Bleche brauchen die speziell Oberflächen Behandelt wurden die aber nicht genormt sind. Sonst hätte ich auch das in den Product Namen (Beschreibung) schreiben können.10:04
springwurmalso halt die DIN Bezeichnung.10:04
springwurmIch sag dir das ist vielleicht so ein Leidiges Thema. 8)10:04
udono[m]Ja, ich merke es auch gerade.10:04
-!- springwurm(~springwur@5.104.149.54) has joined #tryton-de14:04

Generated by irclog2html.py 2.16.0 by Marius Gedminas - find it at https://mg.pov.lt/irclog2html/!