IRC logs of #tryton.de for Monday, 2010-07-12

chat.freenode.net #tryton.de log beginning Mon Jul 12 00:00:02 CEST 2010
-!- FWiesing(~FWiesing@85-126-100-130.work.xdsl-line.inode.at) has left #tryton.de00:16
-!- yangoon(~mathiasb@p549F665F.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de05:18
-!- irclog(~irclog@tycho.b2ck.com) has joined #tryton.de06:01
-!- irclog(~irclog@tycho.b2ck.com) has joined #tryton.de07:14
-!- mootoo(daemon@p5B32F6C7.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de07:43
-!- Timitos(~timitos@88.217.184.172) has joined #tryton.de08:18
-!- yangoon(~mathiasb@p549F665F.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de09:43
-!- udono(~udono@dynamic-unidsl-85-197-23-187.westend.de) has joined #tryton.de09:43
-!- essich(~essich@p4FCF8939.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de11:18
-!- mootoo(daemon@p5B32F6C7.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de11:42
-!- paepke(~paepke@p4FEB1A56.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de12:33
-!- mfladischer(~fladische@2001:5c0:1505:7e00:481e:80ff:fe7f:60f) has joined #tryton.de13:01
-!- paepke(~paepke@p4FEB1A56.dip0.t-ipconnect.de) has left #tryton.de14:14
-!- mfladischer(~fladische@2001:5c0:1505:7e00:481e:80ff:fe7f:60f) has joined #tryton.de14:47
-!- FWiesing(~FWiesing@85-126-100-130.work.xdsl-line.inode.at) has joined #tryton.de19:28
FWiesingKann mir jemand Auskunft geben, ob die Schriftart "Eigentum" bzw Microsoft ein copyright darauf hat?21:58
FWiesingKann mir jemand Auskunft geben, ob die Schriftart Arial "Eigentum" bzw Microsoft ein copyright darauf hat?21:58
yangoonFWiesing: die freie Variante von Arial ist Liberation Sans22:01
-!- yangoon(~mathiasb@p549F665F.dip.t-dialin.net) has left #tryton.de22:02
-!- yangoon(~mathiasb@p549F665F.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de22:02
FWiesingyangoon: thx - ich frage, weil ich mir vorstellen kann, daß Tryton ja auch in heterogenen Netzwerken mit Windows eingesetzt werden kann - es geht grundsätzlich um die Ausdrucke22:04
FWiesingIch hab das ja bei mir auch so - Tryton-Server mit Ubuntu oder Debian und arbeiten am Win-Client22:04
yangoonFWiesing: genau, deshalb haben die tryton reports auch liberation als standard schriftart22:04
FWiesingd. h. man muß die "Liberation Sans an die Win-Clients verteilen nicht umgekehrt Arial an Microsoft - wenn alles gleich aussehen muß22:05
FWiesingäh22:05
FWiesingwollte sagen Arial an die Linux-Clients22:06
yangoonja, schon so ähnlich;)22:06
FWiesingthx. Hab mir schon gedacht, daß das so ist.22:06
dbaes ist die bessere und richtigere loesung,22:06
yangoonFWiesing: bringt openoffice auf windows das nicht mit?22:06
dbahowever, wenn du auf arial bestehst, kannst du auch arial installieren,22:06
dbasiehe mstcorefonts22:07
FWiesingmom.22:07
FWiesingnein - seh ich jetzt nicht - ich hab auf meinem Win7 Notebook kein Liberation Sans22:08
yangoonFWiesing: wie wird da ein tryton report dargestellt? kommt wahrscheinlich die automatische ersetzungtabelle zum zug und die nimmt dann arial...22:09
FWiesingdba: die Frage ist, ob das auch aus rechtlicher Sicht so OK geht22:10
FWiesingyangoon: kann ich dir nicht sagen - ich persönlich habs umgekehrt gemacht Arial an .... verteil22:10
yangoonFWiesing: du hast ja demnach kein liberation auf windows. was wird als schriftart bei einem standard tryton bericht benutzt?22:12
FWiesingich bin mit der Ubuntu/LXDE-Installation fast durch22:12
FWiesingnein - ich hab ja alle Berichte auf Arial umgestellt22:12
FWiesingund für meine Zwecke etwas adaptiert22:12
FWiesinghab ich vor einiger Zeit einmal an Timitos und udono gesandt22:13
FWiesingIch hab z. B. bei den Konten nach jedem Konto einen Seitenumbruch eingefügt22:13
yangoonFWiesing: du missverstehst mich22:13
FWiesingund hab die Schrift erheblich verkleinert - bei den Konten ist die einfach viel zu groß22:14
yangoonFWiesing: du kannst doch einfach das template eines standard tryton berichts in windows öffnen und dann schauen, was als benutzte schriftart angezeigt wird22:14
FWiesingah - wieso22:14
FWiesingachso - ja - das dauert etwas - wie gesagt - ich hab meine templates umgestellt - auf Arial22:15
FWiesingich muß mir das Standard-template organisieren - mom22:15
-!- paepke(~paepke@p5B32B5F3.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de22:17
dbaFWiesing: wenn du dir mstcorefonts anschauen wuerdest, wuesstest du die antwort.22:18
FWiesingwo find ich die mstcorefonts22:22
FWiesinggeöffnet wirds mit liberation serif22:24
dbahttp://www.google.com/search?q=mstcorefonts22:25
FWiesingsorry - es gibt 2 verschiedene Schriften - Liberation sans und Liberation serif22:25
dba.oO(und bei debian gibts dafuer ttf-mscorefonts-installer)22:29
FWiesingvermutlich kann ich die ttf-mscorefonts auch in Ubuntu installieren22:31
FWiesingich denke - meine Fragen sind beantwortet - Danke22:34
FWiesingLXDE ist eigentlich auch ein recht brauchbares GUI ... stelle ich gerade fest :-)22:42
paepkeFWiesing, absolut. leigthweight, ich finde aber das es für den erhöhten anspruch nicht ausreicht.22:43
paepkeFWiesing, sehr klasse auf thin clients neben blackbox oder icewm22:43
FWiesingglaub ich gerne22:44
FWiesingaber für dein Einsatz an einem Tryton-Server reichts auf alle Fälle wenn darauf nicht gearbeitet wird.22:44
FWiesing.... aber geb ich Dir recht - für erhöhte Ansprüche reichts nicht - aber auf einem Tryton-Server will man im Normalfall ja nicht Filme schneiden oder irgendetwas in Richtung Multimedia machen22:46
paepkeFWiesing, du meinstwenn du direkt davor stehst?22:46
FWiesingIch hab das GUI doch recht gern zum Konfigurieren22:47
FWiesingweil arbeiten tu ich sowieso auf Clients22:47
paepkeFWiesing, ich meinte auch schon die standard-bedienung. bin mal für ne weile drauf umgestiegen und bin jetzt wieder glücklicher gnome user. kde schieb ich noch vor mir her22:47
FWiesingAlso in einem LAN22:47
FWiesingIch hab mich mit KDE nicht anfreunden können22:48
FWiesingmir ist die Gnome-Oberfläche die absolut liebste22:48
-!- FWiesing(~FWiesing@85-126-100-130.work.xdsl-line.inode.at) has left #tryton.de23:58

Generated by irclog2html.py 2.11.0 by Marius Gedminas - find it at mg.pov.lt!