IRC logs of #tryton.de for Thursday, 2010-08-05

chat.freenode.net #tryton.de log beginning Thu Aug 5 00:00:01 CEST 2010
-!- tekknokrat(~lila@dslb-188-102-055-145.pools.arcor-ip.net) has joined #tryton.de07:38
-!- Timitos(~timitos@88.217.184.172) has joined #tryton.de07:47
-!- mootoo(daemon@p5B32AFC0.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de08:44
-!- hoRn(~chatzilla@dslb-094-223-197-029.pools.arcor-ip.net) has joined #tryton.de09:21
-!- hoRn(~chatzilla@dslb-094-223-197-029.pools.arcor-ip.net) has joined #tryton.de09:41
-!- johbo(~joh@statdsl-085-016-072-173.ewe-ip-backbone.de) has joined #tryton.de09:58
hoRnMoin10:02
-!- hoRn(~chatzilla@dslb-094-223-197-029.pools.arcor-ip.net) has joined #tryton.de10:42
-!- FWiesing(~FWiesing@85-126-100-130.work.xdsl-line.inode.at) has joined #tryton.de11:05
-!- paepke(~paepke@p4FEB006C.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de11:21
hoRnTach nochmal11:23
paepkemoin hoRn11:34
hoRnMoin. ich rätsel gerade rum, wie man stringIO in einen report parsed11:35
paepkehoRn, ähm warum das?11:36
hoRnich will die barcodes ja nicht in tryton sehen, sondern nur im report. oder verstand ich wieder miss11:37
paepkeachso. du hast es als function field?11:38
paepkedu musst nen rahmen definieren für die bilder.11:38
paepkesiehe auch relatorio website11:38
hoRndann : image: dingens11:38
hoRnpaepke: hab ich gemacht - file war rotten dannach - ohne traceback ;)11:39
paepkegenau. so hab ich das auch gemacht.11:39
hoRnpaepke: ging nich11:39
paepkedu hast es also als function field?11:39
paepkemom ich schau mal in mein report11:39
hoRnpaepke: hab nebenbei die tabulatortaste für den nick gefunden -  lernen, lernen, lernen, nochmals lernen - wie schon lenin sagte :)11:41
paepkehoRn, nicht schlecht :-)11:42
paepkehoRn, so als hinweis: wenn du nicht den nic davor schreibst, blinkts bei mir nicht auf.11:43
paepkehoRn, weil irc ist meisst minimiert bei mir11:43
hoRnpaepke: dem ist bei mir nicht so, es blinkt unaufhörlich irgendwas in meinem gesichtsfeld11:44
paepkehoRn, du musst das als StringIO eben an den report übergeben. das decoding ist automatisch.11:45
paepkehoRn, zeig mal das function field11:45
paepkeimage: (StringIO(decodestring(vda4902.barcode)), 'image/png') so muss es ankommen. du darfst nicht das encoding vergessen. als ein beispiel in meiner function schieb ich das gleich richtig raus.11:46
hoRnpaepke: hab ich nicht - ich hab nur einen frame im odt - image: objects.context.barcode('12345')11:47
hoRnoh11:47
hoRnpaepke: da liegt der hase im pfeffer11:48
paepkealso ohne image/png11:48
hoRnpaepke: ich gucke, vielen dank11:49
paepkehoRn, welcome11:49
hoRnwas muss man tun, damit die labels in den forms übersetzt werden - das geht wohl nicht autmatisch?14:08
paepkehoRn, tryton kann nicht hell sehen.14:12
paepkehoRn, du kannst es selbst übersetzen über die oberfläche von tryton.14:12
paepkeanschliessend exportieren als csv und mit ins modul packen. dann wirds gleich mitinstalliert14:12
paepkehoRn, aber erst zum schluss übersetzen14:12
paepkehoRn, ist leider noch kein gettext14:12
hoRnich hab die csv-datei per hand erstellt14:12
paepkehoRn, ähm oder so.14:13
hoRnah - iss dann wohl nicht feld, sondern model14:14
hoRndas muss aber gettext werden14:16
paepkehoRn, ist als feature request glaub eingekippt.14:16
hoRnsonst muss man ja für jedes vorkommen eine eigene übersetzt werden14:16
paepkehoRn, ja, ist so. weil kann auch unterschiedliche bedeutung haben.14:17
hoRnpaepke: da streit ich jetzt mal nich - da finde ich i18n aber sehr praktisch - wens was anderes bedeutet, dann muss es auch anders heißen14:18
hoRnegal - kann ja die hübsche praktikantin machen14:18
hoRnscheint ein kleiner bug zu sein - die sind alle fuzzy14:29
TimitoshoRn: das wird schon seine richtigkeit haben. wenn da was nicht funktionieren würde, wäre yangoon schon voll auf den barrikaden gestanden14:31
hoRnok - ich hatte in der csv fuzzy 0 gesetzt14:32
paepkehoRn, über den tryton client zu gehen ist der standard-weg.14:32
TimitoshoRn: ich würde in der administration die funktionen zur translation nutzen. da gibts die möglichkeit, die zu exportieren. das ist der normal weg14:32
Timitospaepke: :-)14:33
paepkeTimitos, diesmal war ich schneller :-)14:33
hoRnTimitos: paepke: ich komm gleich rüber - das sind mir ein paar zu viele klicks, da bin ich mit copy und paste im dateisystem deutlich schneller14:36
TimitoshoRn: das kommt vermutlich drauf an, wie groß das modul ist. grad wenn dann auch noch reports im modul drin sind würd ich sagen, dass du mit den funktionen im client durchaus schneller bist.14:37
paepkehoRn, der vorteil ist das es gleich sichtbar ist im client.14:37
TimitoshoRn: du musst ja die übersetzung nicht im client machen, sondern nur die generierung der (teilübersetzten) csv datei14:38
hoRn?14:38
hoRngibts sowas wie eine minimal-csv?14:39
TimitoshoRn: es gibt den menüpunkt -> übersetzungen exportieren. der erstellt dir die csv datei. ich glaube wenn du vorher 'übersetzungen aktualisieren' benutzt, dann werden begriffe, die in anderen modulen schon übersetzt sind bereits eingetragen14:40
hoRnder erstellt mir eine csv-datei ohne das ich vorher irgendwas irgendwo definiert habe? das wiederum wäre nun sehr egal und würde den formalen mangel deutlich überkompensieren14:42
hoRnnicht egal sondern genial14:42
TimitoshoRn: einfach mal ausprobieren14:43
hoRnzu spät ;)14:44
Timitoswieso? hast dus schon probiert? probieren kannst dus ja jetzt auch noch.14:45
hoRnstimmt14:45
hoRndas ist sehr schick14:47
hoRnleider habe ich code überall phytonische kürzel und keine englischen begriffe benutzt14:48
hoRnok - ist aber ein feines feature14:49
-!- paepke_(~paepke@p4FEB006C.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de17:53
-!- FWiesing(~FWiesing@85-126-100-130.work.xdsl-line.inode.at) has left #tryton.de18:05
-!- tekknokrat(~lila@dslb-188-102-055-145.pools.arcor-ip.net) has joined #tryton.de19:16
-!- paepke(~paepke@p4FEB006C.dip0.t-ipconnect.de) has left #tryton.de19:52
hoRnudono: ich las, daß ein direkter pdf export einige zusätzliche pakete braucht - ist das irgendwo dokumentiert?20:05
udonohoRn: ja, schau mal unter openoffice-interact bzw openoffice-python auf origo nach. Dort im Bugtracker stehts.20:06
hoRnudono: bin schon unterwegs20:07
hoRnudono: gibts ein modul, welches direkt pdf exportiert - würde mir das gern mal ansehen20:13
hoRnudono: hab jetzt nur die abhängigkeiten gefunden - die sind ja leicht installiert20:14
hoRnudono: convert_pdf(data) iss mir klar - aber wohin damit (duck)20:15
udonohoRn: hmm20:19
udonohoRn: es gibt keinen direkteren export von PDF ausser über relatorio, openoffice-interact, openoffice (serverseitig)20:20
hoRnudono: verstehe ich schon - werd mal ein grep fahren, um mir ein example zu statuieren20:24
udonohorn was hast du vor?20:25
hoRnudono: nix besonderes - ich mach einen crashkurs in tryton - morgen muss ich alles wissen ;)20:31
TimitoshoRn: unter programmoberfläche -> aktionen -> Berichte mal den bericht auf pdf stellen ;-)20:34
hoRnoh ne - so einfach20:39
TimitoshoRn: allerdings schadet das openoffice-interact auf dem server nicht, um die pdfs auf dem server zu erstellen20:40
hoRnmach ich alles drauf20:40
Timitosoh. ich glaub das paket heißt im moment openoffice-python oder pyton-openoffice20:40
hoRnException: ('ImportError', 'No module named interact')20:54
hoRnok - solved21:03
hoRnbeides ist zu viel - hab schlecht zugelesen21:03
hoRnglatte 1 wieder an die macher!21:14
-!- paepke(~paepke@p5B32C2CA.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de22:00
-!- paepke_(~paepke@p5B32DA75.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de23:32
-!- FWiesing(~FWiesing@85-126-100-130.work.xdsl-line.inode.at) has joined #tryton.de23:56

Generated by irclog2html.py 2.11.0 by Marius Gedminas - find it at mg.pov.lt!