IRC logs of #tryton.de for Tuesday, 2010-11-30

chat.freenode.net #tryton.de log beginning Tue Nov 30 00:00:02 CET 2010
-!- johbo(~joh@statdsl-085-016-072-173.ewe-ip-backbone.de) has joined #tryton.de00:35
-!- ready(~ready@tiu.ligno.com) has joined #tryton.de01:28
-!- yangoon(~mathiasb@p549F6B0E.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de05:18
-!- johbo_(~joh@statdsl-085-016-072-173.ewe-ip-backbone.de) has joined #tryton.de06:20
-!- Timitos(~kp@88.217.184.172) has joined #tryton.de07:22
-!- paepke(~paepke@p4FEB2ACA.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de08:04
-!- reichlich(~reichlich@p548D8A49.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de09:23
-!- paepke(~paepke@p4FEB25B5.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de09:38
-!- paepke(~paepke@p4FEB25B5.dip0.t-ipconnect.de) has left #tryton.de10:36
-!- paepke(~paepke@p4FEB25B5.dip0.t-ipconnect.de) has joined #tryton.de10:45
-!- udono(~udono@dynamic-unidsl-85-197-21-77.westend.de) has joined #tryton.de11:16
reichlichMoin11:32
reichlichIst die Zahlungsbedingung aus dem Buchhaltungsmodul auch als Skonto gedacht?11:33
paepkereichlich, nein, soweit ich weiss ist das skonto wesentlich komplizierter als eine einfache zahlungsbedingung.11:46
reichlichpaepke, kann man mit der zahlungsbedingung keine abzuege machen?11:48
paepkedie "letzten" 2 % würden ja entsprechend offen stehen bleiben11:48
reichlichpaepke, verstehe11:49
paepkereichlich, soweit ich weiss nicht. zahlungsbedingungen sind die staffelung der gesamtzahlung.11:49
paepkebzw wann eben der betrag, oder teilbeträge fällig werden11:49
reichlichpaepke, aber die struktur payment_term scheint gut zu skonto zu passen11:50
paepkeim Moment wäre ein workaround über eine gutschrift möglich11:50
paepkereichlich, es hat soweit ich weiss was mit den kontenverbuchung und auch der steuer (sollversteuerung) zu tun.11:51
reichlichkann eine rechnung abhangig von den teilzahlungen zu teilen unterschiedlich skontiert werden?11:52
paepkereichlich, ähm im moment gibt es kein skonto.11:52
reichlichpaepke, ich meine ob sowas sonst ueblich ist11:53
reichlichpaepke, weil ich gerade skonto implementiere11:53
paepkereichlich, gute frage. keine ahnung. hab das spontan noch nie gesehen, würde es aber auch nicht ausschliessen.11:54
paepkereichlich, ich bin nicht so der buchhaltungs-guru. musst du timitos fragen ;-)11:54
udonoreichlich: paepke: Hi, siehe http://tryton.origo.ethz.ch/wiki/implementierung_skonto11:54
paepkeudono, thx für den link. hatte ich ganz vergessen11:55
udonoreichlich: wir sind gerade dabei unser skonto modul fertig zu machen für ein review.11:56
reichlichkann man sich das schon irgendwo ansehen?11:58
udonoreichlich: Nur in einer alten Version, die auf Tryton 1.4 läuft: http://mercurial.intuxication.org/tryton/ Modul account_invoice_cash_discount. Aber Vorsicht, du kannst das modul nicht wieder aus deiner Produktivdatenbank entfernen...12:01
reichlichok, danke!!!12:02
reichlichich hatte schon voreilig angefangen das selbst zu machen12:02
udonoreichlich: es läuft NUR auf einem 1.4er trytond...12:03
reichlichgibt es auch schon gedanken zur bonifizierung?12:03
udonoreichlich: ?12:03
udonoreichlich: was ist bonifizierung?12:04
paepkereichlich: boni für vertriebsmitarbeiter?12:04
reichlichdas wenn man bei einem lieferanten ein bestimmtes einkaufsvolumen erreicht, einen bonus bekommt12:04
paepkebzw als vermittlung?12:04
paepkereichlich, das kriegst du glaub ich über preislisten hin zumindest richtung kundenseite. von der anderen seite her hab ichs gar nicht betrachtet.12:05
reichlichwir bekommen boni bei lieferanten12:05
reichlichwir pflegen momentan einen artikelstamm in dem sich der eigentliche warenwert aus EK - skonto - bonus berechnet. ich versuche das jetzt in tryton zu realisieren12:08
reichlichgut, vielen dank fuer die infos12:14
reichlichgibt es schon eine loesung / planung fuer EDIFACT ?12:15
paepkereichlich, im moment ist glaub auch was in tryton in der mache wegen der lagerbewertung.12:15
udonoreichlich: Nein, nichts geplant. Ich habe mal etwas recherchiert, es scheint ein Pythonmodul zu geben, das ich allerdings , - nachdem ich es lange suchen musste, - nicht zum Laufen gebracht habe.12:17
reichlichich frage nur, weil ich damit auch schon angefangen habe12:17
paepkereichlich, im moment ist mir in richtung EDIFACT nichts bekannt. Ich finde es nen heißen scheiss, den man nach MRP in Angriff genommen werden sollte.12:17
reichlichich bin dabei eine BOTS integration zu schreiben.12:18
reichlichdas geht eigentlich ganz gut12:18
reichlichhab schon edifact geparst12:19
paepkenice, kannte bots gar nicht12:19
reichlichhttp://bots.sourceforge.net/en/index.shtml12:19
paepkereichlich, ja, habs grad ergoogelt.12:20
paepkereichlich, die große frage für mich ist wie man in tryton selbst die datenströme wie invoic oder delfor entsprechend lenkt. da gibts afaik noch keine methoden.12:22
paepkereichlich, das django-plugin. ist das entsprechend ein web-gateway zur manuellen eingabe von meldungen? das wäre ja der hammer.12:24
reichlichmeine kollegen draengeln, ich muss kurz essen fahren12:28
paepkedito12:28
-!- hwinkel(~hwinkel@p4FF0CCB8.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de12:57
reichlichsoo13:30
-!- hwinkel(~hwinkel@p4FF0CCB8.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de13:31
reichlichdas webplugin ist zum konfigurieren von eingangs-/ausgangs-kanaelen ueber routen und translations13:33
-!- mootoo(daemon@p5B32DF64.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de13:47
paepkereichlich also ist es das frontend quasi?14:02
reichlichja14:08
reichlichpaepke, aber man kann es eigentlich nur lokal benutzen14:08
reichlichpaepke, es benutzt diesen django development webserver14:09
paepkereichlich, das sollte aber doch möglich sein recht simpel auf nen apache aufzusetzen.14:09
reichlichpaepke, man kann da auch partner anlegen um von emailadressen auf partner zu schliessen14:10
reichlichpaepke, ich arbeite gerade an einem modul, das nur den parser und zum teil die kommunikation mit ftp/pop/smtp etc. benutzt14:12
reichlichpaepke, man kann jetzt aehnlich wie im bots frontend kanaele anlegen, die per cron abgearbeitet werden.14:13
reichlichpaepke, jetzt kann man die einstellungen innerhalb von tryton vornehmen und muss nicht die parteien in verschiedenen system pflegen.14:15
paepkereichlich klingt chic14:16
reichlichpaepke, es gibt da auch ziemlich viele grammatiken fuer die verschiedenen edifact verzeichnisse. hat ziemlich gut funktioniert.14:17
reichlichpaepke, du meintest, du hast mal etwas fuer barcodes gemacht?14:17
paepkereichlich, ja.14:17
paepkeich muss das endlich mal in relatorio reinpatchen14:17
reichlichpaepke, druckt das auf boegen mit mehreren etiketten?14:18
paepkereichlich, wenn du das im openoffice definierst ;-)14:19
paepkees ist wie jeder andere platzhalter auch im openoffice14:19
paepkeam beispiel der party-etiketten kannst du das nachbauen14:19
paepkeNeues Naturschutzprojekt der #Gruenen beschäftigt sich mit dem Anpflanzen von #Facepalmen #JMSTV14:21
paepkeups. falscher channel :-o14:22
reichlichpaepke, mit welcher lib hast du die barcodes generiert?14:30
paepkereichlich, hubarcode14:50
paepkereichlich, ist kein großer act. hab auch ein paar zeilen code zurück commited.14:51
reichlichpaepke, thx14:53
paepkereichlich, wenn du code willst gib bescheid. musst das rad ja nicht zweimal erfinden14:55
reichlichpaepke, waere bestimmt hilfreich fuer mich14:59
reichlichpaepke kannst du mir das geben?14:59
paepkereichlich, jepp15:02
reichlichpaepke, email?15:02
paepkereichlich, jepp. siehe pm.15:03
reichlichpaepke, pm?15:03
reichlichahh15:03
Timitosreichlich: udono: das account_invoice_cash_discount modul auf intuxication hat im moment nicht den status 1.4, sondern 1.6 und ich habe den code für 1.7 aktuell grad im internen test.15:11
paepkeTimitos, hört sich klasse an.15:15
paepkeTimitos, kann man damit auch 100% discount gewähren?15:15
Timitospaepke: es ist aber noch ein weiter weg bis nach tryton.org ;-) cedric hat noch ein paar wünsche und es ist eines meiner ersten module mit teilweise noch etwas ungelenkigen lösungen. muss ich noch etwas überarbeiten.15:16
Timitospaepke: ich habs noch nicht versucht. wofür brauchst du das?15:16
paepkeum zusätzliche "geschenke" mitzuliefern.15:17
Timitospaepke: vielleicht ist das account_invoice_discount modul dafür besser. da kannst du auf der invoice line einen discount definieren15:17
Timitospaepke: genau das haben wir bisher mit dem account_invoice_discount modul umgesetzt15:17
paepketimitos wunderbar.15:17
Timitosich weiß aber nicht, was für einen status das modul auf intuxication hat. ich vermute mal 1.4. wir haben das noch nicht migriert15:17
Timitoswir werden die sachen jetzt schrittweise nach 1.8 bzw. trunk migrieren. im moment ist das noch identisch15:18
paepkeTimitos, verstehe. also die 1.6 wird nur so ein übergangsrelease sein.15:18
Timitospaepke: ja, ich muss sowieso alle migrationsschritte durchführen. also kann ich es auch gleich schrittweise erledigen15:19
-!- hwinkel(~hwinkel@p4FF0CCB8.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de17:03
-!- hwinkel1(~hwinkel@p4FF0CCB8.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de17:12
-!- chrue(~chrue@host-091-097-033-018.ewe-ip-backbone.de) has joined #tryton.de18:21
-!- ChadChanning(~chad@i577A8C17.versanet.de) has joined #tryton.de19:04
ChadChanningmoin moin19:05
TimitosChadChanning: hi19:06
ChadChanningTimitos: moin moin19:07
ChadChanninghat einer von euch noch einen link zu einer anderen Dokumentation als die die im Topic stehen? ich habe hier n?mlich ein Problem die Module zu installieren...19:07
ChadChanningentsprechend der deutschsprachigen Dokumentation kann ich die Module leider nicht installieren19:08
TimitosChadChanning: leider nicht. wo hast du probleme?19:09
ChadChanningoh, ich h?re grade... kann es sein dass die Module, die per Pythons "easy_install" zu installieren sind, schon f?r die Version 1.8 vorgesehen sind?19:10
ChadChanningich habe per easy_install die module nachinstalliert, da per ModuleWizard innerhalb Trytons ben?tigte module sich nicht installieren lie?en19:10
TimitosChadChanning: ja, das wird vermutlich so sein19:10
TimitosChadChanning: wie hast du tryton und die ersten module installiert?19:11
ChadChanningok, dann muss ich wohl den unix server updaten auf die Version 1.8. seit wann ist die version denn drau?en?19:11
Timitosdu solltest die installationsmethoden nicht mischen19:11
ChadChanningtryton habe ich unter ubuntu per Konsole installiert von den Ubuntu Repositories installiert19:12
ChadChanningaso, dh. ich sollte ebenfalls tryton per easy install installieren?!19:12
TimitosChadChanning: welche module wolltest du nachinstallieren?19:12
ChadChanningungef?hr 3019:12
ChadChanning:)19:12
Timitosso viele? so viele neue module gibts glaub ich gar nicht. im vergleich zu den modulen in den ubuntu repositories19:13
ChadChanning1.6er Basisinstallation aus den Ubuntu Repositories enthielt leider keine Module... ausser 4 st?ck19:13
ChadChanningund paketnamen der module die dort vorhanden sind fand ich bisher nicht19:13
TimitosChadChanning: dann sind entweder die module nicht inden repositories, was echt blöd wäre oder du hast sie nur nicht installiert19:14
TimitosChadChanning: die module müssten so heißen: trytond-modules-account z.B.19:14
TimitosChadChanning: du könntest mal ein 'aptitude search trytond' machen.19:14
ChadChanningsehr gute idee, danke erstmal... ich hack dann mal weiter auf der tastatur rum :D melde mich demn?chst noch mal19:15
Timitosviel erfolg19:15
yangoonChadChanning: http://packages.ubuntu.com/search?keywords=tryton&searchon=names&suite=maverick&section=all19:15
-!- paepke(~paepke@p4FEB2ACA.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de19:17
yangoonChadChanning: mit tryton-modules-all bist du gut bedient, dann hast du alle19:17
yangoonund vorher schön alles deinstallieren, was du per easy_install draufgezogen hast19:18
ChadChanningok. mach ich mal. :)19:19
ChadChanningok... zwischenstand ist jetzt, dass ich mal aus spa? anner freude und zu sehen obs geht alle module installiert habe... jedoch taucht sozusagen keins davon in dem modul assistenten auf19:42
TimitosChadChanning: hast du den tryton server nochmal neu gestartet?19:44
ChadChanningTimitos: ja habe ich grade noch einmal ausprobiert.19:46
ChadChanningfunktioniert hat es leider nicht19:46
TimitosChadChanning: hast du die module, die du per easy_install installiert hast, deinstalliert?19:47
ChadChanningTimitos: ja19:47
TimitosChadChanning: vielleicht vorsichtshalber 1x den server neu starten. bei den easy_install modulen hab ich schon viel spannende sachen erlebt.19:48
ChadChanningok... ich versuch einfach noch mal alles runterzuschmei?en und neu zu installieren.19:49
Timitosist vielleicht der beste ansatz. am besten schaust du noch nach, ob auch tatsächlich alle dateien entfernt worden sind und ob in der easy_install.pth keine module mehr drin stehen19:49
ChadChanningich hatte bei der easy_install sache eine funktion -m gefunden, und die genutzt zur deinstallation, ich hoffe das war korrekt19:49
ChadChanningwo befindet sich denn die easy_install.pth?19:50
TimitosChadChanning: das mit -m hört sich gut an. die easy_install.pth ist im site-packages verzeichnis. /usr/lib/python2.x/site-packages soweit ich mich erinnern kann19:52
ChadChanningah ok, dann such ich mal19:53
ChadChanningso, habe grade mal gesucht, eine easy_install.pth gibts nicht, alles was ich in der richtung fand, waren entweder bash-scripte oder .py dateien, die halt in python geschrieben sind.20:22
ChadChanningTimitos20:29
FWiesingFrage an der Stelle: bei Debian sind die Pakete für 1.8 ja als experimental ja schon veröffentlicht. Kann man die auch mit Ubuntu verwenden - vermutlich ja. Ich hab sie mit "-t experimental" jedenfalls ohne Probleme installieren können (unter Debian)20:32
TimitosChadChanning: irgendwo muss die sein. anscheinend liegt die jetzt woanders.20:32
TimitosFWiesing: ja, die pakete müssten auch unter ubuntu funktionieren20:32
FWiesingWenn ich es richtig mitbekommen hab, hat ChadChanning ja Ubuntu im Einsatz - also mit apt-get funktioniert das bei mir einwandfrei - so bin schon wieder still.20:33
ChadChanningich hab das alles per aptitude aufgel?st. dort funktionierte die installation des virtuellen pakets "tryton-modules-all" nicht, jedoch das paket "tryton-modules-account-de-skr03" funktionierte.... und aptitude hat hiermit auch passend die abh?ngigkeiten aufgel?st20:38
ChadChanningTimitos: zusamenfassend: tryton-modules-all ging nicht zu installieren, da die abh?ngigkeit tryton-modules-project-plan innerhalb der ubuntu repositories fehlte. diese musste ich seperat vom debian stable server laden20:47
TimitosChadChanning: ja, das kann sein, weil das modul ein bisschen später in debian hochgeladen wurde20:48
ChadChanningist nur witzig dass das all-paket eine abh?ngigkeit darauf hat :)20:49
yangoonChadChanning: weil ubuntu einfach sid übernimmt, aber nicht NEW, und das nachher nicht fixt20:50
yangoonChadChanning: https://launchpad.net/ubuntu/+source/tryton-meta/+bugs20:51
yangoonwäre nett, wenn du da einen bugbericht schreibst, weil die scheinbar keinen buildd laufen haben, der sowas überprüft20:52
ChadChanningyangoon: wird gleich gemacht20:53
ChadChanninghttps://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/tryton-meta/+bug/68332920:59
yangoonChadChanning: thx20:59
ChadChanningnp. sollen innerhalb des studiums eine installationsdokumentation mit beispielf?llen schreiben... muss mich also eh komplett einarbeiten in das system :)21:01
ChadChanningso, jetzt sind alle module installiert, aber sie tauchen ebenfalls nicht im modulassistenten zur auswahl au. was nun?21:03
ChadChanningin den Dokumentationen wird hierauf nicht eingegangen da diese davon ausgehen dass die module, sobald sie installiert sind, zur auswahl stehen21:03
yangoonChadChanning: was verstehst du unter 'modulassistent'?21:04
ChadChanningyangoon: das fenster "Willkommen zur Modulkonfiguration", welcher danach den tab "Module" ?ffnet21:06
ChadChanningdarin sind exakt 4 module aufgelistet21:06
ChadChanningir, res, webdav, workflow21:06
yangoonChadChanning: server neu gestartet?21:06
ChadChanningvermutlich die standards21:06
yangoonChadChanning: paste mal ein 'ps aux | grep tryton' irgendwohin21:07
ChadChanningserver wurde neu gestartet. ver?ndert hat sich nix.... das ergebnis von dem ps aux in nen nopaste und den link dann hier rein, oder wie meinste das?21:08
yangoonChadChanning: genau21:08
ChadChanninghttp://nopaste.info/9027da36ab.html21:10
yangoonChadChanning: bitte noch ein dpkg -l | grep tryton21:13
ChadChanninghttp://nopaste.info/dbd53cc31c.html21:20
yangoonChadChanning: dann ist deine easy_install prozedur wohl nicht richtig aufgeräumt21:21
yangoonChadChanning: client und server auf der selben maschine?21:23
ChadChanningok danke f?r den hinweis. dann muss ich wohl radikal werden hier :D wenn das mit boardmitteln von easy_install nicht zu schaffen ist21:23
ChadChanningja, nun... wissenschaftsprojekt... wir sollen installation unter windoof, mac und linux dokumentieren21:23
ChadChanninghabe ubuntu unter mac virtualisiert21:23
yangoonich frage deshalb: du hast nicht zufällig zwei server laufen und connectest auf den falschen?21:24
ChadChanningne, hab ich nicht :)21:25
ChadChanningalles l?uft nur auf dieser einen VM21:25
-!- yangoon_rm(~mathiasb@p549F6B0E.dip.t-dialin.net) has joined #tryton.de23:06
ChadChanning so, etappenziel erreicht. alle module stehen im auswahlbildschirm. vielen dank f?r heute an euch :)23:08
yangoon_rmChadChanning: gratuliere! und woran lags?23:12

Generated by irclog2html.py 2.11.0 by Marius Gedminas - find it at mg.pov.lt!