IRC logs of #tryton.de for Tuesday, 2012-04-24

chat.freenode.net #tryton.de log beginning Tue Apr 24 00:00:01 CEST 2012
dumhartHallo!09:20
dumhartMache gerade die ersten Schritte mit Tryton. Der erst Eindruck sieht gut aus. (Teste gerade einige ERP Systeme durch)09:20
dumhartHab aber ein Problem dass ich die Sprache nicht auf Deutsch wechseln kann, was mach ich da falsch bzw. wie wäre der korrekte Weg?09:21
dumhartBackground infos: hab den server auf ubuntu server 12.04 installiert (beta, und tryton 2.2)09:22
dumhartdann alle module installiert mit apt-get09:22
dumhartdanach den client gestartet09:22
dumhartdort gab es dann einen wizzard da ich aber nur eine test UID eingegeben habe hat er dort gemeckert ... beim nächsten loggin kam dieser wizzard nicht mehr.09:22
dumhartliegt es vlt. daran?09:22
dumhart--- hat sich erledigt ---09:49
SchlepptopGuten morgen..10:16
SchlepptopGibt es eine Datev-Schnittstelle für Tryton?10:16
udonoSchlepptop: Hi, wir setzen DATEV Im- und Export Module bei Kunden von uns ein. Allerdings brauchen diese Funktionen eine stark modifizierte Buchhaltung im Vergleich zu den account* Modulen von Tryton.11:23
grasbauerhallo17:32
grasbauerkann mir buchahltungsfernem menschen mal jemand erklären, was bei den rechnungen ausbuchen bedeutet? Kunde hat versucht, über diesen Variante eine Rechnung auf bezahlt zu setzen, die mit einem geringeren Betrag auf seinem Konto einging. Er wollte den fehlenden Betrag sozusagen ausbuchen - das scheint aber nicht so gemeint zu sein ....17:35
yangoongrasbauer: doch, ist schon so gemeint17:35
grasbaueryangoon: dann geht es aber nicht17:36
yangoongrasbauer: was geht denn nicht?17:37
grasbaueryangoon: moment17:37
yangoonyangoon: da wir unsere eigenen buchhaltungsmodule haben, benutze ich das auch nicht jeden tag17:37
yangoongrasbauer: von daher habe ich das auch länger nicht mehr durchgespielt17:38
grasbaueryangoon: wenn die Rechnung bezahlt wird, werden Reconciliation Lines erzeugt17:38
grasbaueryangoon: dort gibt es eine methode check_lines - die resultiert immer in einem False, weil irgendwie die Abstimmung nicht funktioniert17:40
grasbaueryangoon: es ist auch heftig das zu erforschen ;)17:41
yangoongrasbauer: ich weiß, ich habe das femdwährungshandling da gefixt;)17:41
yangoongrasbauer: die fehlermeldung besagt ja wahrschenlich, dass party übereinstimmen muss, beträge gleich sein müssen etc.?17:42
yangoongrasbauer: richtig?17:42
yangoongrasbauer: und welche version ist das?17:42
grasbaueryangoon: jawohl - one error catch all ;)17:42
grasbaueryangoon: 2.217:42
grasbauerist aber egal - passiert auch bei 2.017:43
grasbaueryangoon: ich muss das nochmal durchprobieren17:43
yangoongrasbauer: dann baue doch mal prints in check_lines ein, welche bedingung nicht erfüllt ist, wenn du anderweitig nicht dahinter kommst17:44
grasbaueryangoon: das weiß ich schon17:44
yangoongrasbauer: ist da irgendwas mit fremdwährung betroffen?17:44
yangoongrasbauer: welche bedingung ist denn nicht erfüllt?17:44
grasbaueryangoon: currency_obj.is_zero(account.company.currency, amount):17:44
yangoongrasbauer: also evtl. ein rundungsfehler oder so was17:45
grasbaueryangoon: nö17:45
grasbaueryangoon: der check ist falsch17:45
grasbauer200 < 0.117:45
grasbauermoment - ich hab da noch eine idee17:46
yangoongrasbauer: evtl. falsches vorzeichen beim betrag?17:46
yangoonwenn 200 über sind, muss an den beträgen was ganz und gar nicht stimmen17:47
grasbaueryangoon: ich klick noch mal durch17:47
yangoongrasbauer: mach ma, bbl17:47
grasbauerrechnung 291,3117:48
grasbauerich gebe bei betrag 100 ein17:48
grasbauerwähle ausbuchung17:48
grasbauerbetrag ausbuchung ist korekt17:49
grasbauerwähle ein konto17:49
grasbaueralles klar: es wird versucht eine abstimmung mit nur einer zeile zu schreiben17:50
grasbaueraber wo?17:51
yangoongrasbauer: mit der ausbuchung musst du den restbetrag erschlagen17:51
grasbaueryangoon: ja - iss so17:51
grasbaueryangoon: ich glaub udono ist schuld ;)17:53
yangoongrasbauer: bestimmt!17:53
yangoonwarum auch immer17:53
udonoACTION einer muss der Teufel sein :-)17:54
yangoongrasbauer: ich klink mich grad mal wieder aus, vielleicht hilft dir der teufel17:54
grasbauerder fehler wird bereits vom ansonsten vorzüglichen cash_diskount ausgelöst17:55
grasbauerwhow - sind das methoden17:58
udonograsbauer: kommst du weiter?19:11
grasbauerudono: ic habe abendbrot gegessen :P20:27
grasbauerudono: jetzt gehts wieder lso20:27
grasbauerudono: ping20:33
udonograsbauer: pong20:42
grasbauerudono: weissu was ich etwas schade finde bei eurem cash_discount module;20:43
udonograsbauer: wie sollte ich das wissen können?20:43
grasbauer;)20:44
grasbauerich dag es dir20:44
grasbauersag es dir20:44
grasbaueraber erst morgen :-D20:44
udono:-)20:45
udonograsbauer: gut Ding braucht Weile20:45
grasbauernein - das modul könnte m.E. mehr abbilden als nur skonto - nämlich alle mehrungen und verringerungen. Dafür müsste man das feld konto per default mit dem konto aus den zahlungsbedingungen füllen und es ansonsten per hand auswählen lassen20:46
grasbaueroder denk ich da jetzt was falsch?20:46
udonograsbauer: Das ist ein default. Fehlt noch Funktionalität?20:47
grasbauerich hab nämlich gerade den fall gehabt, daß eine rechnung mit skonto bezahlt wurde - die rechnung aber fälschlicherweise ohne eine entsprechende zahlungsmethode angelegt wurde20:47
grasbauerdann knallts20:48
grasbauerpercentage_cashdiscount und konnto fehelen dann - die könnte man dann aber per hand eingeben bzw. berechnen20:49
grasbaueruii - meine syntax20:49
udonograsbauer: Mir fällts schwer zu verstehen, was du genau meinst.20:51
udonograsbauer: percentage und Konto fehlen wo?20:51
grasbaueruse case: rechnung ohne zahlungsbedingung vom typ cash_discount20:53
grasbauerwenn man dann einen geringeren betrag beim bezahlen buchen will, kann man ja skonto auswählen20:53
grasbauerdann explodiert das modul, weil die werte aus der zahlungsmethode fehlen20:54
udonograsbauer: Ist das im Prinzip sowas wie Erlösschmälerungen? Unternehmen liefert an Kunde, stellt Rechnung, Kunde macht Mängelrürge und Unternehmen Gewährt einen Abzug. Kunde bezahlt Rechnungsbetrag ohne Abzug.21:00
udono*Kunde bezahlt Rechnungsbetrag minus Abzug.21:00
grasbauerudono: das wäre auch eine variante - aber wir hatten den fall, daß die bürokraft einfach die zahlungsbedingungen flasch ausgewählt hatte - das lässt sich dann nicht mehr beheben21:01
udonowas passiert wenn man dann einen geringeren betrag beim bezahlen bucht und nicht skonto auswählt?21:02
grasbauerman kann teilzahlung, ausbuchung und skonto wählen21:04
grasbauerwenn man skonto wählt, gibts einen fehler21:04
grasbauerausbuchung bin ich gerade am gucken, warum es nicht geht21:05
grasbauerin invoice.xml ist ein fehler: line 502/503 dicount muss cashdiscount heißen21:10
udonograsbauer: bei mir hat account_invoice_cash_discount/invoice.xml unter hundert Zeilen.21:14
grasbauerich meine invoice.py21:14
grasbauerich mach ma ein diff mit meinen ideen21:14
udonograsbauer: bestens21:17
grasbauerdie kleine änderung in line 502 löst aber alles ;)21:20
udonograsbauer: cool.21:21
udonograsbauer: was ist mit 492?21:21
grasbauermuss auch21:22
grasbauerund ich wundere mich ;)21:22
grasbauerkann es sein, daß die suche in den many2one-Felder in 2.2 nicht geht?21:23
udonograsbauer: 492 muss auch geändert werden?21:23
grasbauerdenk schon21:24
grasbaueralso sicher21:24
grasbauerich glaube es wissen zu vermuten21:24
udonograsbauer: also du weißt todsicher, das 492 vermutlich geändert werden muss ;-)21:27
grasbauerdie änderung wirkt wunder - es gibt nun ein feld journal21:29
-!- grasbauer(~jan@dslb-178-005-047-084.pools.arcor-ip.net) has left #tryton.de22:18
udonograsbauer: http://codereview.appspot.com/6112051/22:47

Generated by irclog2html.py 2.11.0 by Marius Gedminas - find it at mg.pov.lt!